Frage von littlered123, 81

Darf ich mit 14 noch um 20:30 ins Kino?

Hallo ich wollte mal fragen ob ich mit 14 noch um 20:30 ins Kino darf wenn meine Eltern mich wieder abholen,weil die vorstellung die ich gerne sehen würde (auf englisch)erst um 20:30 anfängt und die einzigste ist?Meine Eltern wollen nicht mit weil sie kaum englisch können

LG Littlered

Antwort
von diePest, 81

Nur wenn der Film bis max. 22 Uhr geht .. 

http://www.t-online.de/eltern/jugendliche/id_18117010/jugendschutzgesetz-2014-so...

Antwort
von BJ152, 59

Also. Laut Jugendschutzgesetz darfst du nur bis 22 Uhr ins Kino. EGAL ab wie viel Jahren der Film ist. Auch wenn deine Eltern dich abholen. Selbst wenn deine Eltern sich 2 Stunden im Foyer hinsetzen würden, dürftest du nicht rein! Entweder sie gehen mit in den Saal, oder du hast Pech gehabt. Sorry. Wenn jemand mal die Kinos kontrolliert, dann sind die dran, wenn da Leute sitzen, die nicht drin sitzen dürfen.

Was du machen kannst, ist: nimm dir einen über 18 mit, dann müssen deine Eltern so nen Muttizettel ausfüllen und das Sorgerecht für den Zeitpunkt auf den 18-jährigen übertragen UND sie müssen eine Persokopie beifügen. Dann geht's. Sonst nicht.

Ich arbeite im Kino und es kommen genug Leute, die das wollen. Auch die Eltern bequatschen uns oft genug "Bitte, wir holen das Kind ja auch danach wieder ab..." die wollen sogar manchmal den Chef sprechen, obwohl die ja im unrecht sind! Aber Hauptsache Stress machen... Grundlage für alles ist das:

http://www.service-kino.de/img/FSK-klein.png

Antwort
von Antitroll1234, 68

Die Filmvorführung muss um 22 Uhr beendet sein, geht diese länger darf der Kinobetreiber dich nicht in die Filmvorführung lassen.

Antwort
von Blast007, 69

Du darfst alles was deine Eltern dir erlauben.

Auser der Film ist ab 16 oderso dann dürftest du ihn nichteinmal um 14 Uhr ohne Eltern schauen dürftest.

Kommentar von littlered123 ,

ok glück gehabt ist ab 12

Kommentar von diePest ,

Leider falsch.. 

Kommentar von quietscheratsch ,

Du darfst alles was deine Eltern dir erlauben.

Alles auch nicht :)

Kommentar von Antitroll1234 ,

An der Antwort ist nichts richtig.

Du darfst alles was deine Eltern dir erlauben

Auch wenn es die Eltern erlauben darf der Fragesteller nicht allein in eine Vorführung die nach 22 Uhr endet.

Auser der Film ist ab 16 oderso dann dürftest du ihn nichteinmal um 14 Uhr ohne Eltern schauen dürftest.

Wenn der Film ab 16 ist, dann ändern auch die Eltern nichts daran, dass der Kinobetreiber keinen 14 jährigen Einlass gewähren darf, da können Eltern dabei sein oder der Papst.

Kommentar von Blast007 ,

antitroll1234 da hast du was Falsch : wenn deine Eltern mit kommen darfst du auch einen film der ab 16 ist schauen!

Kommentar von Antitroll1234 ,

Nö darf der Kinobetreiber ihn nicht reinlassen, wirf doch einfach ein Blick in das JuSchG §11 Abs.1, erspart dir peinliche Auftritte und mir unnötige Diskussionen.

http://www.gesetze-im-internet.de/juschg/__11.html

Einzige Ausnahme besteht für Filme mit FSK 12, dort dürfen Kinder ab 6 rein mit Begleitung einer personensorgeberechtigten Person (siehe JuSchG §11 Abs.2).

Antwort
von asdfghjkl002608, 70

Ja logisch kannst du gehen wenn der film keine altersbeschrenkung hat die über 14 ist dann schon😊

Kommentar von littlered123 ,

oki der film ist ab 12

Kommentar von asdfghjkl002608 ,

dann kannst du..nimmst sicherheitshalber dein ausweis mit😊

Antwort
von feuerwehrfan, 38

Sofern der Film+ Werbung um 22.00 Uhr beendet ist, kein Problem. Wenn nicht dann muss ein Erwachsener mit ins Kino gehen. Es geht allerdings jeder Volljährige+ Muttizettel. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten