Frage von FansFaker, 42

Darf ich mit 14 Jahren bestimmen wo ich mich aufenthalte?

Hallo Folgende Frage: Ein Freund von mir (14 Jahre) hat das problem, dass seine eltern am wochenende sehr oft in den urlaub fahren oder einfach nicht daheim sind. In dieser zeit muss er immer zu einem bekannten. Dies will er aber nicht, da er die zeit lieber daheim verbringen würde. Hat er das recht zu bestimmen wo er sich aufenthaltet bzw, darf er daheim bleiben wenn er will? Danke für die antwort(en) schonmal im vorraus

Antwort
von aloneisallweare, 21

Nein, Eltern haben das Aufenthaltsbestimmungsrecht d.h dass die entscheiden wo er wann hin darf, und wo nicht.

Antwort
von cruscher, 11

Bis er 18 ist, bestimmen seine Eltern wo er sich aufhalten darf und muss. 

Antwort
von DerHans, 5

Das Aufenthaltsbestimmungsrecht liegt bei den Eltern. Wenn sie für ihre Abwesenheit eine Versorgung organisiert haben, ist das auch so in Ordnung.

Im Gegenteil, könnte die Eltern echt in Schwierigkeiten geraten, wenn sie erlauben würden, dass er mehrere Tage allein in der Wohnung ist. (Er bleibt dann ja höchst wahrscheinlich nicht allein)

Antwort
von dogmama, 16

solange man minderjährig ist, haben die Erziehungsberechtigten, die Eltern, das Bestimmungsrecht, auch über den Aufenthalt. Soll er seine Eltern fragen.

Antwort
von Nordseefan, 27

Nein, hat er nicht.

bis er 18 Jahre ist bestimmen aus gutem Grund die Eltern wann er sich wo aufhält.

Antwort
von Branko1000, 19

Seine Eltern entscheiden wo er sich aufhält 

Antwort
von vogerlsalat, 16

Nein, hat er nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten