Frage von Jeannx, 65

Darf ich mit 13 um 23:00 Uhr einen Film im Kino ab 0 j. Gucken?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von CinemaxX, Business, 7

Hallo zusammen,

Generell muss dein Kinobesuch um 20 Uhr beendet sein. 

Diese zeitliche Begrenzung kann aufgehoben werden, indem eine personensorgeberechtigte (z. B. Eltern) Person das Kind begleitet. Alternativ darf auch eine erziehungsbeauftragte Person (Personen ab 18 Jahren) benannt werden, dazu wird der von einer personensorgeberechtigten Person ausgefüllte Erziehungsauftrag benötigt.

Alle Infos zum Thema FSK und Jugendschutz im Kino gibt's hier: http://cxx.de/2bkELTv

Viele Grüße,

Das CinemaxX Team

Antwort
von blackforestlady, 27

Da solltest Du in Deinem Alter schon längst im Bett liegen auch wenn in Deinem Bundesland schon Ferien sind. Zur Frage nein. Nur bis zwanzig Uhr gestattet. Außerdem laufen um diese Zeit keine Filme ab FSK 0

http://cinemaxx.de/Kinoinfo/FSKundJugendschutz/

Kommentar von Lupulus ,

Außerdem laufen um diese Zeit keine Filme ab FSK 0

Diese Filme sind ab 0, nicht bis 6. Wenn sie potentiell erfolgreich und neu sind, laufen sie selbstverständlich auch in der Spätvorstellung. Zur Zeit gibt's von dieser Art nur einen: Ice Age.

Antwort
von hydrahydra, 27

http://www.jugendschutz-aktiv.de/de/informationen-fuer-gewerbetreibende-und-vera...


"Kinder zwischen 6 und 13 Jahren müssen bei Filmen, deren Vorführung erst nach 20.00 Uhr beendet ist, von einer personensorgeberechtigten oder erziehungsbeauftragten Person begleitet werden. Dies gilt auch dann, wenn der Film für ihre Altersstufe freigegeben ist."


Antwort
von LucasG2000, 21

Nein eigentlich nicht da man erst mit 16 ab 22 Uhr bis 00:00 Uhr und ab 18  so lange wie man möchte in der Öffentlichkeit ohne Elternbegleitung bleiben darf und somit darfst du mit 13 noch nicht um 23 Uhr alleine ins Kino. Rein rechtlich;)

Antwort
von feuerwehrfan, 7

Wenn du in Begleitung deiner Eltern oder eines anderen Volljährigen+ Muttizettel bist, dann darfst du rein. 

Wenn nicht, dann ist um 20.00 Uhr Filmende. 

Antwort
von Tarox26, 29

Darfst du nur mit einem Erziehungsberechtigten. Ob mit einer Person über 18 weiß ich nicht.

Antwort
von Nordseefan, 35

Wenn dich ein erziehungsbechtigter begleitet: Ja.

ansonsten nicht, da muss dann der Film um 20 Uhr zu Ende sein

Kommentar von uncutparadise ,

Oder ein Erziehungsbeauftragter.

Kommentar von Nordseefan ,

Der Erziehungsbeauftragte ist dann auch erziehungsberechtigt, also in meiner Antwort mit eingeschlossen

Antwort
von MicaelJaeger, 27

23:00? Ist dass nicht ein bisschen zu spät?

Der Körper benötigt Schlaf!

Antwort
von Mignon4, 21

Nein, und das ist auch gut so. 13-jährige Kinder gehören um die Zeit lange ins Bett!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten