Darf ich mir mein Auto genauso wie ein Polizeiauto lackieren+weiße Schriftzüge anbringen die SO ÄHNLICH aussehen wie "POLIZEI"?

... komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Sicher darfst Du das.
Bei der ganzen Spielerei darfst Du allerdings keine Reflektionsstreifen verwenden. Genauso musst Du aufs Blaulicht verzichten und POLIZEI darf auch nicht drauf stehen. Irgendwas in der Art gab es schonmal, weiss aber nicht mehr was der drauf stehen hatte :-)

Von dem "neuen Look" in Blau - Grau gibt es eine Polsterei :-)
Guck...

http://www.derwesten.de/nrz/staedte/duesseldorf/duesseldorfer-polsterer-nutzt-auto-in-polizei-look-ist-das-erlaubt-id7914916.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Polizeigrün denke ich wird sowieso langsam weniger da es ja jetzt das gelb blau zeugs gibt. Sofern du keine Reflektoren anbringst wie es polizeiautos haben sollte es definitiv kein Problem geben! Sirene bzw Blaulicht usw darf zwar unter bestimmten Bedingungen aufgesetzt werden, muss jedoch abgeklemmt und abgedeckt sein!
Bsp: Oldtimer der mal bei der Polizei war. Blaulicht drauf, abklemmen und abdecken damit es nicht reflektieren kann dann gibt es auch hier keine /kaum Probleme....
Dazu darfst du keine wagenkennungen anbringen (Zahl auf der Motorhaube und/oder Frontscheibe! Ein Schriftzug ist abgeändert eigentlich auch kein Problem!

Lg grepolis

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß dass du es genauso lackieren darfst aber ob du son ähnliches Wort wie Polizei drauf machen darfst weiß ich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von obsr2016
10.06.2016, 14:50

Kürzlich habe ich auf der Autobahn einen T5 gesehen, der die gleiche Lakierung hatte wie ein Polizeiauto aber anstatt Polizei stand Suzuki drauf und statt dem Stern war ein Suzuki-Zeichen drauf.

0

ohne schrift darfst du das natürlich.

ein bekannter hatte eine weiss-grünen polo und auf den türen stand "polozwei"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaub da gab es mal jemanden mit dem Schriftzug "Pozilei"
Lackierung darfst du nur keine Reflekorstreifen, Blaulicht usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja darfst du, "Polizei" darf nicht draufstehen und es darf nicht reflektieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Farbe leicht abweicht und da zB Pozilei steht, geht das, ja.

Erst recht in grün, weil das gibts außer in Bayern ja eh nicht mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CaptainCakes
10.06.2016, 14:51

Ich bin aus Bayern ;) Ich kenne nur die grünen...außer ich bin mal woanders ^^

0

Da sollte nix dagegen sprechen das Fahrzeug ähnlich zu lackieren. Schriftzug darf jedoch NICHT angebracht werden.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JungerPCFreak
10.06.2016, 14:40

Bzw. Polizei Schriftzug

0
Kommentar von CaptainCakes
10.06.2016, 14:41

Nein, die Lackierung meine ich komplett identisch!  Das mit dem "ähnlich" war nur auf die Schrift bezogen.

0

In meiner Kleinstadt fähr eine junge Frau ein nachgemachte USA Polizeiauto (schwarz weiß).

Sie hat auch an der Fahrertür und Beifahrertür das Schriftzug Police drauf. Allerdings ohne Blaulichter. 

Ich sehe sie min. Einmal in der Woche.

Daher scheint es erlaubt zu sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Digarl
10.06.2016, 14:56

Du weißt aber schon das "Police" in Deutschland kein gültiger Begriff für die Polizei ist? Obwohl es das gleiche Wort in einer anderen Sprache ist. Du darfst in Deutschland keine "Polizei" aufdrucken. Aber ähnliches. 

0

So ähnlich darfst du - 

was aber ganz fürchterlich verboten ist,

ist anschließend hier posten

 " ich werde ständig von der Polizei kontrolliert, dürfen die das"

"ich fühl mich verfolgt und gemobt"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

warum machst du nicht "POLICE" ?

Ich glaube das ist legal solange du diese Lichter nicht auf dem Dach hast und keine Sirene. Bei mir im Dorf fährt öfters einer mit der Aufschrift "POLICE" rum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CaptainCakes
10.06.2016, 14:42

Ich will das ja nicht wirklich machen, ich habe mich nur gefragt ob das erlaubt ist.

0

griminalbulisei

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sieht lächerlich aus und man darf das nicht, wie willst du die Art der Lackierung im Fahrzeugbrief einzutragen lassen?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CaptainCakes
10.06.2016, 14:40

Wieso darf man das nicht? Kannst du mir dazu eine Quelle nennen?

0
Kommentar von piobar
10.06.2016, 14:48

Das sagt das Gesetz (Art. 52 Abs. 3 StZVO)

0

Was möchtest Du wissen?