Frage von nashirn, 73

Darf ich mir einfach ne Katze kaufen?

Wohn bei meinem Vater, bin aber volljährig. Bin mit Karte groß geworden und will wieder eine. Wird man da vom Züchter ausgefragt Bzw gibt's da Kriterien? Mein Vater weiß noch nichts von seinem Glück, bzw. wird (mehr oder weniger) ne "Überraschung"..

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Rechtsfrage. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von BrightSunrise, 25

EINE Katze ganz gewiss nicht.

Man sollte nur Tiere aus dem Tierheim oder von einem seriösen Züchter holen und diese werden gewiss nachfragen.

Mit deinem Vater solltest du das definitiv abklären.

Grüße

Antwort
von diePest, 40

Wenn dein Vater, der vermutlich Mieter der Wohnung ist, keine Katze möchte, kann er darauf bestehen das das Tier die Wohnung wieder zu verlassen hat. 

Tu dem Tier einen gefallen und klär es vorher ab. 

Kommentar von nashirn ,

Naja, haben ein Haus und das ist auch auf mich geschrieben. Hab mit meinen Eltern nicht so viel zu tun. Sehen uns vielleicht ein mal in der Woche

Kommentar von diePest ,

Hast du eine eigene Wohnung in dem Haus.. und die Katze kommt in keinen Bereich in dem dein Vater lebt?

Antwort
von Kuno33, 23

Du darfst es. Aber nicht alles, was ein Mensch darf ist immer gut. Meine dringende Empfehlung wäre es, die Sache mit Deinem Vater abzusprechen. Bist Du denn sicher, dass es für ihn ein Glück wäre?

Immerhin verhält sich eine Katze so, dass alle Menschen in der gleichen Wohnung damit zu tun haben. Wenn Dein Vater ein großer Katzenfreund ist, wird das kein Problem sein. Wenn er aber Vorbehalte hat, kann es schwierig werden.

Denke noch einmal darüber nach. Da Du Deine / Eure häusliche Situation kennst, kannst Du es vermutlich beurteieln.

Antwort
von FrauSchlau84, 14

Das du mit deinem Vater nicht darüber sprechen und ihm eine Katze einfach so in die Wohnung setzen möchtest, zeugt davon, dass du keinerlei Verantwortungsbewusstsein hast.
Ich würde daher vom Kauf einer Katze abraten!

Antwort
von Lapushish, 22

Hol dir doch eine aus dem Tierheim. Die fragen natürlich auch nach. Und egal wo, keiner wird dir eine Katze verkaufen, wenn du sagst, dass dein Vater davon nichts weiß...

Antwort
von xtimHW, 21

Nein darfst du nicht das haben deine Eltern zu entscheiden da denen das Haus gehört

Antwort
von FlyingCarpet, 50

Wenn Du volljährig bist, müsstest Du entwicklungstechnisch eigentlich wissen, dass Du das mit Deinem Vater im Vorfeld absprechens solltest.

Sicherlich wird der Züchter da auch sehr genau nachfragen.

Antwort
von Reisekoffer3a, 24

....das du 18 bist ist ja schön, aber da du bei deinem Vater wohnst mußt

du ihn natürlich vorher fragen, und nicht einfach überraschen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community