Frage von Chariotchan, 45

Darf ich mir die Haare bunt machen?

Hi. Zur Buchmesse nächstes Jahr würde ich gerne als Regenbogenmädchen gehen. Dazu hätte ich natürlich gern auch die passenden Haare. Sprich "Regenbogenhaare". Dazu würde ich sie erstmal blondieren lassen und dann jeder Strähne eine andere Farbe geben. Aber das "Problem" ist, dass ich erst 13 bin. Viele Leute in meinem Umfeld haben nämlich gesagt, man darf sich die Haare in dem Alter noch nicht färben. Aber ich hab sie schon öfters färben lassen, aber noch nicht so. Also, darf ich das in dem Alter schon? Wenn nicht, könnt ihr mir Alternativen vorschlagen? Ich freue mich auf eure Antworten!

Antwort
von MissNyen, 9

Also ich rate dir ab für nur ein Event deine Haare so zu bearbeiten.

Kaufe dir Haarkreide und gut ist. Meine Nicht ist Friseurin und benützt diese auch Öfters für Events.

Antwort
von Kirschkerze, 20

Haare färben ist erst ab 16 erlaubt. Also richtiges färben (es sei denn deine Mutter kauft dir das Färbemittel und es wird daheim gemacht). Fachings oder Halloweenspray interessiert hingegen niemande.

Antwort
von JuliDieJuli, 6

Theoretisch darfst du es, aber für diese eine Buchmesse würde ich es nicht machen. Da lohnt sich glaub ich ne Perücke mehr. Hier findest du mittlerweile ganz gute und auch welche, die wie Echthaar aussehen.

Antwort
von o0bellaAnna0o, 16

Wenn du es beim Friseur machen lassen willst, besteht ein guter Friseur auf die Einverständniserklärung deiner Eltern (persönlich, nicht schriftlich). Die Drogerie muss darauf eigentlich genau so bestehen wie der Friseur.

Antwort
von xKatzchen, 11

Wenn überhaupt würde ich Tönung nehmen, die geht schneller wieder raus. Jedoch gibt es für so etwas auch perrücken die schön aussehen und die man auch noch färben kann. Würde ich dir in deinem Alter eher empfehlen.

Haarfarbe darf eh nicht an unter 16 jährige verkauft werden.

Antwort
von minecrafter340, 16

Klar darfst du. Deine Eltern müssen nicht mal zustimmen. Aber ärger könnte es deswegen von deinen Eltern geben.

Kommentar von o0bellaAnna0o ,

Da spricht der Profi.

Antwort
von CrazyBunny4, 7

Haarkreide kann ich dir lieber empfehlen als wenn du dir deine Haare Färbst.

https://www.amazon.de/s/?ie=UTF8&keywords=haarkreide&tag=googhydr08-21&a...

 

Wenn du dir deine Haare Bund färbst bekommst du die Haarfarben nicht mehr so schnell wieder raus.

Antwort
von marinaschern, 4

Benutz eher bunten Haarspry, oder Haarkreide. Da hast du dann weniger probleme, es ist billiger, geht schneller und verschwindet nach dem Haarewaschen.

Antwort
von RasThavas, 3

Das musst du schon deine Eltern fragen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten