Frage von ShanaHorses, 79

Darf ich mich vom Unterricht für einen mir sehr wichtigen Termin freistellen?

ich habe am Freitag ein mir sehr wichtiges Training. Da kommt ein Profi und gibt mir Unterricht. Aber um da rechtzeitig da zu sein und vorbereitet zu sein müsste ich schon her aus dem Unterricht gehen, um den Bus zu schaffen. Also es ist ein einmaliger Termin und ich kann den auch nicht verschieben, dass ist mein problem - kann ich mich da freistellen lassen.

Antwort
von Goodnight, 44

Das geht sicher, deine Eltern müssen das halt  mit dem Lehrer oder der Schulleitung korrekt kommunizieren. 

Kommentar von ShanaHorses ,

geht da einfach ein formloser Zettel auf dem eine begründung steht und ich das dem Klassenlehrer gebe?

Kommentar von Kuhlmann26 ,

Ja, formlos reicht. Ich wüsste nicht, dass es für Freistellungen Formulare gibt.

Da es sich bei der Freistellung um eine Kannbestimmung handelt (die Schule muss Dich nicht freistellen, aber sie kann), sollte die Begründung gut formuliert werden. Wenn die Freistellung nämlich abgelehnt wird, Du diesen Termin aber unter allen Umständen wahrnehmen möchtest, blieben nur noch die Krankschreibung oder das Schwänzen.

Kommentar von Goodnight ,

Nein finde ich nicht. Ich hab in der Schule angerufen oder bin in der Schule vorbei gegangen und hab den Lehrer  persönlich gefragt.

Je nach Schulstufe reicht ein formloser Zettel nicht, wenn man ein Ja möchte.

Kommentar von Kuhlmann26 ,

Normalerweise ist die Schriftform gegenüber der mündlichen die verbindlichere Wahl. Ich will aber nicht bestreiten, dass in diesem konkreten Fall das Gespräch ausreichen sollte. Schon allein deshalb, weil man bei einer Ablehnung immer behaupten könnte, das Gegenteil verstanden zu haben. "Was, sie haben nein gesagt? Also ich habe etwas anderes verstanden."

Kommentar von Goodnight ,

Das Gespräch mit der Schule ersetzt die schriftliche Form meistens nicht. Erhöht aber die Chancen auf ein Ja wesentlich.

Antwort
von boysanna, 8

Kommt drauf an ob es um den kompletten Tag geht oder njr ein paar Stunden. Bis zu drei Tage entschuldigt der Klassenlehrer. Also frag ihn und erklärt ihm die Situation. Und wenn er trotzdem nein sagt, dann wird dir halt die Stunde vorher totaaaaal "schlecht" und du gehst sozusagen früher nach Hause :D

Antwort
von 2016457, 24

Hi! Ich denke, dass es da kein großes Problem geben sollte. Frag einfach den Lehrer und erkläre nett, dass es eine einmalige Chance ist und extra ein Profi kommt und du wirklich gerne teilnehmen würdest und alles was im Unterrricht war nachholst. Warum sollte der denn nein sagen wenn ihr nichts wichtiges in dieser Stunde macht. Wenn ihr jedoch einen Test in dieser Stunde schreibt, geht es glaube ich nicht. Eine andere Möglichkeit ist, dass du behauptest du wärest krank und musst nach Hause. Da musst du aber mit deinen Eltern absprechen, ob das in Ordnung geht.

Viel Glück!

Antwort
von Mignon4, 46

Nein, ich glaube nicht. Priorität hat immer die Schule. Du mußt deine Termin nach dem Unterricht einrichten und nicht umgekehrt. Wenn das jeder machen würde, wäre die Schule fast leer.

Kommentar von ShanaHorses ,

Habe ich dem Profi gesagt (also mit dem NACH der Schule) aber er kann nur da kommen und ich will das nicht versäumen.

Kommentar von Kuhlmann26 ,

Ich würde mich vor Beantragung der Unterrichtsbefreiung mal unverbindlich beim entsprechenden Lehrer erkundigen, wie wahrscheinlich es ist, dass der Befreiung zugestimmt wird. Das ist ja eine sehr individuelle Sache, die von vielen Faktoren beeinflusst wird. Wenn es unwahrscheinlich ist, dass Du befreit wirst, musst Du Dich für diesen Tag krankmelden oder Du schleichst Dich eine Stunde früher aus der Schule und schwänzt. Es gibt halt wichtigere Dinge als den Unterricht.

Antwort
von martinzuhause, 43

deine eltern können das beantragen. und die schule kann das genehmigen. muss es aber nicht machen

Antwort
von anonyLA, 16

Klar geht das ;) Frag deine Eltern, sie können dich freistellen lassen

Antwort
von realReport, 6

Mach einfach ab zum Arzt hab Kopfweh und passt schon xD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten