Frage von lorenziano, 74

Darf ich mich beschweren ,wenn nicht sogar klagen?

Unsere Schule wird renoviert und ich bin im Container. Ich hätte nichts dagegen aber: Im Container riecht es nach Erbrochenem, die Toiletten sind bis zur Mitte mit Sche***e verstopft,die Klimaanlagen werden nicht gereinigt ,weshalb einige krank werden,Unsere klassenzimmertür hat keinen Türgriff mehr. Darf ich mich beschweren?

Antwort
von wilees, 31

Du kannst Dich zwar als 16 / 17jährige(r) beschweren, mehr jedoch nicht.

Ein fehlender Türgriff dürfte ein Sicherheitsrisiko darstellen. Klimaanlagen müssen gereinigt werden.

Hier sind jedoch in erster Linie die Eltern gefragt, speziell die Klassenelternvertreter.

Antwort
von Taimanka, 21

natürlich!

Wir bauen zig Container für Menschen, die in unser Land möchten, aber die eigene Nachkommenschaft steckt auf gut deutsch in der ...

Ruf mal bei der Presse an, allein wenn die auftauchen, könnte das für die Verantwortlichen mehr als peinlich werden, da diese für Sauberkeit und Funktionalität Sorge zu tragen haben. Dann hast Du das Thema weg.


🙋

Kommentar von lorenziano ,

ok

Antwort
von Nightlover70, 7

Klagen ist hier natürlich nicht angebracht.

Beschweren kann man sich gewiss.
Zunächst bei der Schulleitung.
Danach bei der Stadt, ggf. auch beim Gesundheitsamt.

Antwort
von celaenasardotin, 15

Ja beschweren bestimmt 8 aber was soll das bringen. Die Gegebenheiten sind eben durch die aktuelle Situation entstanden und sind keine böse Absicht. Gehen was willst du denn da klagen?

Antwort
von Fm2998, 40

ja bestimmt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten