Frage von edededdie, 75

Darf ich meiner Pflanze Wasser mit Kohlensäure geben?

Ist Wasser mit Kohelsäure schädlich für Pflanzen und Blumen? Gebe seit kurzem anstatt 'normales' Wasser immer Wasser mit Kohelsäure und habe mir nichts dabei gedacht.

Danke fürs Antworten :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Alex92fromHell, 55

Ich gieße meine eigentlich immer mit mineralwasser (auch mit kohlensäure) und im gegenteil, sie wachsen viel schneller.

Ich denk mir nur immer das in so einem topf erde ja nicht unendlich viele mineralien sind und durch mineralwasser kommt wieder ein bisschen was dazu :)

Kommentar von siggiiii ,

Kennst du machen. Kohlensäure ist übrigens eigentlich gar keine Säure aber weil der Prickelnde Geschmack Säuerlich wirkt sagt man das Umgangssprachlich so.

Antwort
von syncopcgda, 36

Pflanzen leben u.A. von Kohlendioxid (CO2- Gas)) aus der Luft. Erst wenn das Gas im Mineralwasser gelöst ist, wird das Wasser zur (dünnen) Kohlensäure. Du kannst deine Pflanzen ohne Bedenken damit gießen.

Antwort
von Leolele, 47

Meine bekommt immer alles Wasser, welches ich nicht mehr trinken will...da ist auch manchmal Kohlensäure drinnen...die lebt immernoch ziemlich gut ^^

Antwort
von suitman1230, 20

Stumpfsinnige idee. Leitungswasser ist für deine pflanze gesünder und wesntlich billiger

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community