Frage von Toxoplasma1200, 49

Darf ich meinen Hyundai i10 in der Garantiezeit auch selber reparieren?

Hallo Leute, ich habe ein Problem bei dem ich nicht weiter weiß. Undzwar habe ich mir vor 4 Monaten einen neuen Hyundai i10 Yes gekauft. Heute morgen passierte mir ein unglückliches Missgeschick beim verlassen der Ein/Ausffahrt von meinem Hof. Ich habe mit dem Kotflügel ein hinderniss gestreifft und nun sind der Kotflügel, Seitenblinker und die Spiegelkappe defekt. Habe mir nach der Arbeit einen Kostenvoranschlag anfertigen lassen für die Versicherung. Der Wagen ist zwar Vollkasko versichert, aber ich muss eine SB von 300 Euro zahlen, was nicht so einfach bei meinem Einkommen ist. Außerdem werde ich dann sicher höher eingestufft, was auch nicht gerade so der Renner ist. Da der KVA sehr hoch ist und ich die 300 Euro nicht habe, habe ich mich gefragt, ob ich das rein Rechtlich nicht selber reparieren darf? Habe ja eine Ausbildung zum Kfz Mechatroniker, wäre also kein Problem meinerseits. Oder verfällt dann möglicherweise meine Garantie? Die Teile und den Lack könnte ich nähmlich viel günstieger privat bekommen. Falls mir irgendjemand helfen könnte, wäre ich sehr dankbar? LG

Antwort
von AntwortMarkus, 37

Da mußt du in den Garantie  Bedingungen lesen. 

Kommentar von Toxoplasma1200 ,

Danke aber wo genau kann ich die denn einsehen? Habe nur die Unterlagen der Finanzierung?

Kommentar von AntwortMarkus ,

Eigentlich müssen die beim Kaufvertrag  dabei gewesen sein. Oder bei hyundai  auf der HP  irgendwo  zu lesen? 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community