Frage von CelinaHasiOmg, 87

Darf ich meinen Hasen Bananen geben?

Also ich habe drei Hasen und ich wollte fragen ob ich denen auch Bananen geben darf oder ist das eher ungesund

Antwort
von ChocoMuffin77, 64

Also 1. : Hast du keine Hasen, sondern Kaninchen, wie ProfDrWissen schon gesagt hat. Hasen leben in freier Natur und sind mit den Kaninchen auch nicht am Nähesten verwandt. Das wären Wildkaninchen, aber auch die gibt es nicht als Haustiere.
2. : Bananen sind stark zuckerhaltig, deswegen solltest du sie nicht häufig geben oder nur als Energiefutter. Meine beiden bekommen, weil sie draußen leben und jetzt schon Herbst ist, ca 1x in der Woche Banane oder Apfel in ihr Futter
Hoffe konnte helfen
LG

Kommentar von CelinaHasiOmg ,

Danke

Expertenantwort
von monara1988, Community-Experte für Kaninchen, 39

Hi

ungesund nein, nur in zu großen Mengen!

Ab und zu als Leckerchen (frisch oder in Scheiben gedörrt) sind Bananen kein Problem...

Gruß

PS: Du hat Kaninchen, keine Hasen. Hasen sind Wildtiere die man nicht halten kann und darf ;)

Antwort
von Juliestipps, 29

Kaninchen dürfen in kleinen Mengen Banane gefüttert bekommen.

Bananen sollten aber nicht oft verfüttert werden weil dort sehr viel Zucker drin ist.

Aus Erfahrung kann ich dir aber sagen das Banane sehr gern von Kaninchen gefressen wird! :)

Lg Julie

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community