Darf ich meinen bruder vertreten vor gericht ?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei einem Zivilprozessrecht kannst du das in der Regel. Das regelt § 79 Abs. 2 Nr. 2 ZPO. Allerdings gibt es Prozesse, bei denen ein Anwaltszwang herrscht. Dann braucht ihr bzw. dein Bruder einen Rechtsanwalt, um vor Gericht auftreten zu können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie? Anstelle Deines Bruders antanzen, oder anwaltlich vertreten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jena30
31.03.2016, 09:21

Na da ist ja jemand lustig drauf ich denke das meine frage verständlich ist 

0