Frage von Swagcityclique, 109

Darf ich meinem Sohn magentabletten für erwachsene geben?

Guten Abend zusammen, ich hatte nur eine kurze Frage. Meine Freundin ist gerade in Urlaub auf Malle und ich muss auf unseren 4jährigen Sohn aufpassen (oh mann...) Naja um das ganze abzukürzen, er war nicht müde ich hab ihm eine kappe codein gegeben damit er schläft und jetzt gehts im garnicht gut. Kann ich ihm jetzt eine Ibo 400 geben oder vielleicht ein kleiner Schnapps? Sollte er vielleicht zum Artzt?

VIelen dank für die antworten! :)

Antwort
von GroupieNo1, 12

Also ich hoffe jetzt sehr, dass du ein Troll bist!
Codein geben weil das Kind nicht müde ist? Wie wäre es wenn man sich mit dem Kind beschäftigt, raus geht auf den Spielplatz dann ist es auch müde!
Abends kann man eventuell noch eine heiße Milch mit Honig geben, aber doch um himmeswillen keine Medikamente für erwachsene, und auch noch rezeptpflichtige!
Codein kann die Atmung deines Kindes lähmen, er kann allergisch drauf reagieren und das ist eine zu große Belastung für das Herz Kreislauf system. Also wenn du deinen Sohn umbringen willst mach weiter so!
Eine ibu für ein 4 jähriges Kind wäre genau das selbe! Und deine Methoden sollten doch tatsächlich mal einem Jugendamt gemeldet werden.
Alkohol jeglicher Art schädigen die Magenschleimhaut deines Sohnes, seine Leber und das Gehirn! Bei Kindern sind die Synapsen im Hirn nicht gefestigt, und Alkohol bei Kindern, kann tatsächlich zu "Verdummung" führen weil er sie nicht reifen Synapsen beschädigt!
Wenn man seinem Kind etwas gegen schmerzen geben will, dann ein für das Kind geeigneten Saft (nurofen) der hilft aber auch nicht bei Bauchschmerzen und sollte nicht leichtfertig gegeben werden und nur nach dosieranleitung!

Kommentar von Swagcityclique ,

Danke für die Tipps:)

Ich hab ihm jetzt doch einfach eine halbe Ibo in die Cola getan, da hat er die nacht Gut überstanden. Der schläft sogar immer noch! :)

Antwort
von Chrimileda, 19

Alkohol für Kinder bitte überhaupt gar nicht, Codein möglichst auch nicht - dazu kannst Du einige Infos im Netz finden.... er wird schon irgendwann schlafen, lies ihm nächstes Mal etwas vor oder vielleicht mag er Hörspiele. Viele Kinder schlafen mit Hörspielen gut ein, aber bitte ein Hörspiel, dass auch zum Schlafen einlädt....logisch, oder? :)

Antwort
von TimmiTurner007, 33
Artzt

man gibt 4-jährigen kindern kein codein, nur damit sie schlafen, auch wenn man das früher mit opium gemacht hat. 2. alkohol ist auch absolut nichts für kinder und wenn so kleine kinder schmerzen haben wäre außerdem niedrig dosierter paracetamol-saft aus der apotheke besser

Kommentar von Swagcityclique ,

Also was du mir erzählst ist dass ich ihm lieber 1 bisschen bier geben soll?

Kommentar von Swagcityclique ,

In wiefern ist das besser als Schnapps? das macht doch garkeinen sinn

Kommentar von TimmiTurner007 ,

danke für das gespräch

Kommentar von Swagcityclique ,

Klar, wenn man keine Argumente mehr hat einfach abblocken! Das Internet ist doch schön was?"!

Antwort
von SmartTim98, 67
Artzt

„Artzt“ schreibt man eigentlich „Arzt“. Erwachsenentabletten müssen nicht sein, Schnaps erst recht nicht. Der Arzt muss es notfalls richten. Ich würde es noch eine Weile so probieren.

Kommentar von Swagcityclique ,

Okay danke, jetzt weiß ichs besser :)

aber immer wenn er sonst schmerzen hab geb ich ihm einfach einen kleinen fingerhut mit schnapps und dann ist er ganz schnell ruhig. Hat meine mama mir beigebracht das klappt immer!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten