Frage von DonDakota, 89

Darf ich meinem Kaninchen Pferfferminztee geben?

Mein Kaninchen ist ein bisschen erkältet und ich habe ihm jetzt ein Tee gemacht.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von monara1988, Community-Experte für Kaninchen, 36

Hi,

besser als Tee's sind richtige (frische) Kräuter, da sie eine höhere Konzentration haben, und, auch besser von Kaninchen angenommen werden; die meisten trinken keinen Tee.

Hier ne Kräuterliste:

Jedoch:
da Erkältungen bei Kaninchen nichts harmloses sind, solltest Du damit besser zum Tierarzt. Je länger man wartet, je schlimmer wird es meist...

Gute Besserung

Kommentar von DonDakota ,

Er hat schon sein ganzes leben Schnupfen ich  gehe fast immer deswegen mit ihm zum Tierarzt und er bekommt immer eine Spritze aber nach 2 Tagen fängt es wieder an ich glaube ich geh am Montag noch mal hin. kannst du mir sagen was man Kaninchen gegen Schnupfen spritz ?

Kommentar von monara1988 ,

Ist es eine Erkältung oder ist er ein Schnupfer?

Am besten liest Du mal das hier, da findest Du alles zu dem Thema (da müsste auch was der TA gegen Schnupfen spritzt):

Gruß

Antwort
von MarkusPK, 40

Ja, das kannst du ohne Bedenken machen. Allerdings solltest du den Ter vorher abkühen lassen. Salbeitee geht übrigens auch. Wenn es deinem Kaninchen aber übers Wochenende nicht besser geht, solltest du einen Tierarzt aufsuchen.

Antwort
von Fragerling, 67

Ich bin zwar kein Tierarzt, aber ich bezweifel einen tatsächlichen Erfolg bei der Krankheitsbekämpfung von einem Kaninchens mit Pfefferminztee und Tieren würde ich allgemein nie etwas geben, was meiner Meinung nach nicht in ihren Magen gehört  (darunter auch Tee).

Antwort
von DerJustinBieber, 56

Ja darf man, das ist ein gängiges Hausmittel für kranke Kaninchen. Nur das Kaninchen sollte nicht schwanger sein und der Tee sollte nicht zu heiß sein.



Kommentar von DonDakota ,

Was passiert den wenn es schwanger ist ?

Kommentar von monara1988 ,

Pfefferminze kann man meines Wissens nach auch trächtigen Kaninchen geben. Petersilie aber nicht, das wirkt wehenfördernd...

Kommentar von cassy27 ,

Kann ich es meinen kanincjdn auch geben , wenn sie nicht krank sind?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten