Frage von Daarina, 48

Darf ich meinem Ex Freund sagen das ich wieder Gefühle für ihn habe?

Vor 4 Jahren haben mein damaliger Freund (jetzt 17) und ich (18) eine Beziehung gestartet, (nichts ernstes, wir waren noch halbe Kinder) die leider schon nach etwa 4 Monaten zu Ende war, was allein meine Schuld war. Wir sind danach schnell wieder Freunde geworden und waren für 3 Jahre beinahe unzertrennlich, bis ich von gemeinsamen Freunden erfahren habe, dass er die ganze Zeit über immer noch in mich verliebt war. Ich gab ihm daraufhin noch eine weitere Chance und wir versuchten es von Grundauf neu, dieses Mal ziemlich jedoch ernst. Dies führte zu der besten Beziehung die ich je hatte. Wir blieben 6 Monate zusammen. bis ich es ein weiteres Mal ruiniert habe, da ich mich in einen Anderen verliebt habe. Wir blieben weiterhin Freunde jedoch nicht mehr so innig wie davor. Vor rund 2 Monaten brach der Kontakt mit ihm jedoch ab da er mich beim "rummachen" mit einem seiner Freunde sah und er sich daraufhin komplet von mir abschottete. Er war und ist immernoch alles was ich brauche und ich wollte ihn unter keinen Umständen jemals verlieren. Durch die Distanz wurden auch wieder Gefühle in mir geweckt von denen ich nicht wusste das sie noch da sind Seit kurzem nähern wir uns wieder an und flirten auch wieder miteinander. Jedoch weiss ich nicht ob ich ihm von meinen Gefühlen erzählen soll, denn ich will nicht riskieren ihn wieder zu verlieren und ich denke er hat wegen meinen Fehlern schon genug gelitten. Ausserdem weiss ich nicht ob er ohne mich villeicht besser dran wäre. Habt ihr irgendwelche Vorschläge was ich tun soll?

Antwort
von Theorn, 17

Nun eine Beziehung eine 2. Chance zu geben sollte man niemals tun den eine Trennung beweist eindeutig das es nie beidseitige aufrichtige liebe war und man nie füreinander bestimmt war daher würde jeder weitere versuch erneut jedesmal wieder in einer schmerzhaften Trennung enden.

Des weiteren sagtest du das du dich in einen anderen verliebt hattest und auch mit einen anderen rumgemacht hast was ebenfalls beeides eindeutig zeigt das du niemals aufrichtige Gefühle für ihn hattest da ansonsten nichts davon hätte jemals passieren können mal von abgesehen das man Gefühle dieser art nur für einen haben kann und sie nicht einfach zu einem anderen übergehen können was mir zeigt das du noch zu unreif für eine Beziehung bist und noch nicht zu wissen scheinst was Liebe bedeutet.

Mein Rat brich den kontakt zu deinem Ex komplett ab den er musste schon mehr als genug schmerz erdulden und hat es nicht verdient noch weiteren schmerz,kummer und leid zu erfahren.

Dir selbst will ich Raten erstmal einige Jahre zu warten bis du dich dem Thema liebe und beziehungen wieder näherst den momentan bist du lediglich eine sehr schmerzhafte gefahr für jeden mit dem du etwas eingehen würdest was es nicht wert sein darf daher lerne erstmal aus deinen fehlern und was liebe wirklich bedeutet was für deine zukunft noch wichtig sein wird,des ansonsten genieße dein leben einfach,verfolge deine ziele für die zukunft und konzentriere dich erstmal nur auf die dinge die wirklich wichtig sind so das du wenn der richtige irgend wann mal in dein leben tritt ihn nicht übersehen kannst oder erneut solch gravierende fehler begehst und somit diesen Menschen für immer verlieren wirst so wie die einige chance das wahre glück jemals kennen zu lernen.

Antwort
von DxOxMxIxNxIxC, 15

Und auserdem lass ihn jz nal in ruhe... wenn er dir so wichtig ist lass es sein... du hast ihn schon 2 mal verletzt... willst du das auch ein drittes mal tuhen?!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community