Darf ich meine Lehrerin dutzen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ja das darf sie. Man duzt Lehrer nicht unaufgefordert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meines Wissens nach, sind Lehrer Autoritäten, denen du Respekt gegenüber zu bringen hast (in etwa so war die offizielle Formulierung, die das handhabt, weiß ich auch nicht mehr genau), die du in der Tat zu Siezen hast. 

Wenn du aber wie du gesagt hast bloß einmal aus Versehen "Du" gesagt hast, halte ich diese Reaktion für überspitzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, sie darf das. Nein du darfst das nicht, wenn sie es nicht will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja klar und vorallem habe respekt vor deinen Lehrern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar. Übrigens solltest du das besser noch 100 mal schreiben, weil man 'duzen' nicht mit 'tz' schreibet.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es kommt eig. auf den lehrer an aber sonst darf man das nicht wenn ich du wäre dann wurde ich den schul direktor/in das melden

und du musst vor ihr respekt haben und sie vor dir



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

100 Wörter darüber, warum man sie nicht dutzen darf oder 100 zufällige Wörter?

Bei einer Art Bericht: Jo, da dort die Hoffnung besteht, dass du verstehst, warum man sowas nicht macht.
Bei 100 zufälligen Wörtern: Eher nicht, da es pädagogisch gesehen nichts bringt 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist ja wie zuomis zeiten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?