Frage von katarina147, 139

Darf ich meine Klassenfahrt ablehnen?

Wir fahren mit meiner Klasse in der ersten Woche nach den Ferien auf Klassenfahrt. Ich möchte aber nicht mit, Wir müssen für sie insgesamt 300 Euro bezahlen. Das ist für mich und meine Eltern zu teuer da wir auch Ulaubspläne haben und noch einiges kaufen müssen, außerdem gefällt mir der ort und vorallem das programm garnicht. Es gab vorerst eine andere Klassenfahrt die viel besser war, aber das wurde stoniert da im sommer dieses jahres die jugendherberge nicht mehr zur verfügung steht und unsere klassenlehrerin beschlossen hat selbst ein ziel zu wählen nämlich zum bodensee wobei die anderen klassen nach berlin und hamburg fahren. Ich habe doch noch genügend zeit die klassenfahrt abzulehen oder? und wie muss ich das machen? ich wohne in nrw und schließlich kann die schule mich nicht zwingen so viel für etwas zu bezahlen für das ich nicht im geringsten auch nur 1ct vorstrecken will

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 76

Hallo!

Eine Klassenfahrt ist nicht Pflicht, d.h. man kann da auch ablehnen & die Teilnahme verweigern. Dann allerdings muss man eine Woche lang bzw. solange wie diese Fahrt eben andauert in die Parallelklasse gehen.

Bin auch nicht auf meine Abschlussfahrt mit. War mir zu teuer & außerdem wollte ich nicht mit 'ner Klasse wegfahren, aus der ich in 6 Jahren kaum einen wirklich kennen geschweige denn schätzen gelernt habe. War auch kein Thema, außer dass manche Eltern protestierten, weil die Fahrt dann eben pro Reisendem ein paar Euros mehr kosteten.. Kleinkram!

Kann dich vollkommen verstehen.

Kommentar von katarina147 ,

ist bei mir genauso ich mein in meiner klasse sind alle so ca 15 und es verhalten sich echt nur die wenigsten ansatzweise so und ja bin nicht dicke mit meiner klasse ist zu teuer hab kein bock dahin zu fahren programm ort gefällt mir alles nicht wir müssen um 10 ins bett echt nicht wieso sollte ich mitfahren mich hällt da einfach nichts

Kommentar von rotesand ,

War bei mir ähnlich -------> und nach 10 Jahren beim Klassentreffen merkte ich, dass man sich genausowenig zu sagen hat wie damals & peinliche Sachen von damals nicht lustiger werden, weil sie jetzt eben lang zurückliegen.. kann dich voll verstehen :)

Sage es dem Lehrer einfach, dass du da nicht mitwillst. Verbieten kann er es dir nicht.

Antwort
von TechnikSpezi, 93

Schließlich kann die schule mich nicht zwingen so viel für etwas zu bezahlen

Das ist korrekt, das kann und darf die Schule nicht.

Rede am aller besten einfach mit deiner Klassenlehrerin oder dem zuständigen Lehrer.

Das wird man ganz einfach klären können.

Denk aber nicht, dass du dann frei haben wirst. Sehr wahrscheinlich wird man dich dann in eine andere Klasse stecken und dort wirst du dann während die anderen auf Klassenfahrt sind am Unterricht teilnehmen müssen.

Falls es aber wirklich nur am Geld liegt kannst du dich auch über die Sozialhilfen informieren. Also ebenso, rede mit der Klassenlehrerin bzw. sag deinen Eltern, dass sie mal Kontakt aufnehmen sollen. Bei mir gibt es das auch immer wieder und dann bezahlt das auch der Förderverein bzw. unterstützt die Zahlungen.

Kommentar von katarina147 ,

Ja das weiß ich das ich dann unterricht haben werde find ich ehrlichgesagt auch besser für soviel geld könnte ich mehr als nur zum bodensee fahren mit meiner klasse mit der sowas eh kein spaß machen wird

Kommentar von katarina147 ,

nein nein habe ja auch gesagt das ich nur für sowas kein geld habe für etwas unnötiges soviel zu bezahlen was ich nicht mal will also sozusagen wenn mir da alles gefallen würde und sich 300 euro lohnen würden dann wieso denn nicht aber meine klassenfahrt ist echt müll

Kommentar von TechnikSpezi ,

Okay, dann spreche wie gesagt mit deinem Klassenlehrer bzw. deiner Klassenlehrerin.

Du kannst da nicht zu gewzungen werden und musst da auch nicht mitfahren, das ist keine Frage! ;)

Antwort
von AlexR4, 87

Einfach mit deinem verantwortlichen Lehrer reden und dann sollte das passen. Die Zeit im der deine Klasse dann weg ist kannst du dann in der Parallel Klasse verbringen

Kommentar von katarina147 ,

Ich hab auch gehört die klasse müsste für mich dann bezahlen oder sowas

Kommentar von AlexR4 ,

Wen du fehlen tust, muss halt der Preis für jeden neu berechnet werden. Kommt natürlich darauf an wie sie gebucht haben.

Antwort
von kugel, 56

Ach...

Und für eine Fahrt nach Hamburg oder. Berlin hättest Du oder deine Eltern das Geld übrig???

Seltsame Logik...

Eine Klassenfahrt ist nunmal kein Ausflug zu ner Partymeile. Du weißt gar nicht, was auf dich zukommt und lehnst die Fahrt kategorisch ab?!

Find ich schwach. Solche Fahrten organisiert man für die Klassengemeinschaft und du schließt sich davon aus, nur weil dir das Ziel nicht in den Kram passt.

Ja. Du kannst ablehnen. Aber du hast trotzdem die Pflicht , in die Schule zu gehen!

Kommentar von katarina147 ,

ich weiß das ich dann zur schule muss das war nicht im geringstem meine frage aber weißt du wieviel 30 euro sind unsere klassenfahrt ist auch genau abgeplant wo wir alles alleine hindürfen und wir machen jeden tag einen ausflug in ein museum usw das interessiert mich halt einfach nicht für hamburg oder berlin würde sich mein geld einfach emhr lohnen hab ja gehört wo sie schlafen können und was ihr programm ist und das ist alles besser als bodensee und wir dürfen nichtmal an den bodensee und das versteh ich halt einfach alles nicht und meine frage war nur ob ich das ablehenen kann oder ob das verbindlich ist dorthin zu fahren weil ich nicht mit möchte was hat das denn mit schwäche zu tun??? 

Kommentar von katarina147 ,

300 entschuldigung

Kommentar von kugel ,

Ob ein Museum in Berlin oder Hamburg nun spannender ist, mag ich bezweifeln...

Ich habe mir deine zusätzlichen Kommentare durchgelesen. Doch es ist eine schwache Leistung. Du bockst wie ein Kindergartenkind, weil dir die Gegend nicht in den Kram passt. Du hast wirklich keine Ahnung von der Bodenseegegend!

Echt. Deine Kommis hören sich an wie: " Nein! Wenn ich die gelbe Schaufel nicht krieg, dann geh ich auch nicht in den Sandkasten...!"

Wohl dem der mitfährt und Spass hat!

Kommentar von katarina147 ,

Die anderen Klassen haben ein komplett anderes programm aber meine klasse wird in museen fahren und darauf hab ich komplett keine lust wäre es eine schwache leistung würde ich nichts sagen das geld blächen und nichts sagen mitfahren und allen schlechte laune machen weil ich keine lust hab

Ich interssiere mich für die bodenseegegend nicht bin ein großstadtmensch und laufe nicht rum mhh naturwissenschaftenmuseum und geil sealife in dem ich mit meiner klasse schon 3 mal war

das ist zu teuer den umständen nach ist die klassenfahrt einfach keine 300 wert ich werde da kein spaß haben weil ich mich auch für meine klasse nicht groß interessiere

Antwort
von Rollerfreake, 53

Rede mit deinen Lehrern, niemand kann dich zwingen mitzukommen. 

Antwort
von blustripes, 64

Aus welchem Grund hast du genau das der Lehrerin nicht gesagt?..

Natürlich kannst du ablehnen.

Kommentar von katarina147 ,

Ich habe bis jetzt noch garnichts mit den lehrern besprochen wollte mich erstmal erkundigen weil viele meinten es wär pflicht

Kommentar von blustripes ,

Der Lehrer kann dir doch alles sagen was du wissen musst XD
Geh zu ihm und sag ihm/ihr dass du keine Lust hast und die 300€ wirds auch nicht geben. 

Kommentar von katarina147 ,

wir sind da 4 nächte dürfen fast nichts alleine machen weil wir in so langweilige museen fahren und das sind so zimmern wo zwei hochbetten stehen es gibt kein wlan und wir haben da eine karaoke und brettspiele und für sowas zahl ich nichts 

Kommentar von blustripes ,

Das musst du niemandem erzählen.. sag deinem Lehrer du hast keinen Bock und gut ist.

Antwort
von Jessy9898, 55

Bei mir sind Klassenfahrten nicht Pflicht.

Kommentar von katarina147 ,

vorallem können die pflichtveranstaltungen doch nicht so teuer machen?

Kommentar von Jessy9898 ,

Du kannst zu deiner Lehrerin gehen und ihr das mit dem Geld erklären? Wenn du nicht mit auf Klassenfahrt willst musst du wahrscheinlich zur Schule gehen...Also ich fänd eine KF ja besser :D

Kommentar von katarina147 ,

aber nicht die zu der meine klasse fahren wird echt nicht geh ich lieber zur schule sitz die zeit ab und gut ist 

Kommentar von Jessy9898 ,

Dann sag ihr das und Fertig!:D

Antwort
von GiannaGianna, 56

Jap musst halt dann nur jeden tag zur schule gehen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community