Frage von Digitalenews, 109

Darf ich mein Kind Ruffy nennen?

Hallo. Wir erwarten einen Jungen und ich habe diesen Namen oder Luffy vorgeschlagen und will auch das mein Kind so heißt. Geht das rechtlich überhaupt ?

Antwort
von Tigerin75, 58

ruffy? raffi gesprochen? Nenn ihn Raphael, dann kannst du es so abkürzen und das Kind wird nicht in der SChule gehänselt.

Kommentar von Miumi ,

Is ne gute Idee. ich empfehle dir das selbe wie tiger75. du kannst das Kind dann getrost Ruffy nennen..aber offiziell hat es einen normalen Namen und wird auch niemals gehänselt oder ausgegrenzt.

Antwort
von DriftNooB, 48

Wieso solltest du dein Kind nicht so nennen dürfen? Namen wie Adolf und Himmler sind natürlich verboten

Kommentar von Darkmalvet ,

Adolf war und ist ein ganz normaler Jungenname und erlaubt

Antwort
von wilees, 34

Meinetwegen kannst Du ihn auch Luffypuffykinderduffy nennen.

Ein Name ist so bekloppt wie der Andere.

Antwort
von MrBommel, 35

Solange es nicht "socke" oder "pudding" ist, scheint es in ordnung zu sein

Antwort
von dasistsparta5, 37

lass es sein, er wird dich sein Leben lang dafür hassen. Ein Kind ist kein Spielzeug. So kannst deinen Hund nennen aber nicht jemanden, der irgendwann erwachsen ist und sich vielleicht in einer Bank bewerben möchte.

Antwort
von bojackavatar, 24

Klar kannst du ihn so nennen das ist der beste Name wenn er eines Tages König der Piraten werden soll

Antwort
von SuperSnickers, 31

Im späteren Alter würde ich mich glaube umbringen :D

Mit so einem Namen würde ich nicht so gerne angesprochen werden ^^

Antwort
von GravityZero, 51

Dieser Name ist in keiner offiziellen Liste geführt und ob die Möglichkeit besteht wird in diesem Fall vom Standesamt geprüft. Ich kann mir nicht vorstellen dass es möglich ist und dem Kind ist dies auch zu wünschen.

Antwort
von Step44, 47

Ob es rechtlich geht weiß ich nicht. Der Name muss das Geschlecht eindeutig machen. Da weiß ich nicht ob das hierder Fall ist.

Außerdem muss der Vorname mit dem Nachnamen harmonieren.

Abgesehen davon rate ich dir zu einem anderen Namen, denn das Kind wird wahrscheinlich in der Kita und später Schule dann immer so ein wenig komisch angeschaut.

Außerdem gibt es Untersuchungen, das manche Namen  die beruflichen Erfolge oder Mißerfolge  beeinflußen.

Kommentar von SebRmR ,

Außerdem muss der Vorname mit dem Nachnamen harmonieren.

Sagt wer?

Kommentar von Step44 ,

Kein Gesetz aber der gesunde Menschenverstand.

Kommentar von winstoner14 ,

Aber Rechtlich nicht beanstandtbar ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten