Frage von Jungbrutalheiss, 83

Darf ich in der Öffentlichkeit eine unechte Pistole mit mir führen (so getragen, dass sie keiner sieht)?

Antwort
von Thraalu, 64

Nein das darf man nicht. Man darf nichtmal mit soft air Waffen, die keine gefahr für andere Personen wären, mit sich führen.
Du kannst höchstens an Fasching oder zu bestimmten feiern solche Waffen mit entsprechendem Outfit bei dir tragen.

Aber es kommt auch auf die Fake waffe an..
Ist es so eine in die kan knalldinger reintut, fällt sie nicht unters waffenschutzgesetz

Kommentar von DrCyanide ,

Was soll denn ein Waffenschutzgesetz sein? Ich kenne nur das Waffengesetz...

Antwort
von RKuchenbuch, 48

Du bist über 18?
Was verstehst du unter "unecht" ? Ne Gaswaffe ?

Antwort
von pilot350, 79

Was soll das, zu welchem zweck? 

Kommentar von Jungbrutalheiss ,

Man könnte mit dem Aussehen einen Angreifer zum abhauen bringen

Kommentar von pilot350 ,

Na toll er könnte meinen du hast eine echte. Wenn er selbst eine echte hat und du hast deine gezogen erschießt er dich aus notwehr und bekommt einen freispruch. 

Kommentar von Jungbrutalheiss ,

Kommt halt immer auf die Situation an... wenn er keine Knarre hat, könnte es hilfreich sein

Kommentar von pilot350 ,

Du begreifst es nicht, dann frage auch nicht.

Kommentar von Jungbrutalheiss ,

Andersrum. DU begreifst es nicht. Aber Kopf hoch...

Antwort
von SolaxD, 29

Wenn es eine Anscheinswaffe ist und du nicht gerade einen Waffenschein oder eine Sonderbestimmung hast dann NEIN.


http://www.polizei-dein-partner.de/infos-fuer/polizisten/detailansicht-poliziste...


Antwort
von Pandur11, 35

Wenn es sich um eine Anscheinswaffe handelt, dann nicht ohne Weiteres. Macht auch keinen Sinn eine Pistole auf sich zu tragen...

Antwort
von LustgurkeV2, 65

Ich glaube schon daß du eine unechte tragen darfst. Ich glaube aber auch daß die Polizei im Zweifelsfall aus Selbstschutzgründen von ihren echten Waffen gebrauch machen können.

' Er war ein guter Junge. Er starb wegen einer Erbsenpistole...'

Kommentar von SolaxD ,

Nein man darf auch keine unechten Tragen, wenn diese ähnlich wie echte aussehen.

Antwort
von Carmimi, 83

Ja, darf man

Kommentar von SolaxD ,

Nein darf man nicht.

Antwort
von DrCyanide, 32

Ja, eine Schreckschuss-/Gaspistole mit kleinem Waffenschein ab 18 Jahren.

Antwort
von iceCristallx, 33

Nein, Nein in keinem Fall.

Kommentar von DrCyanide ,

Doch, Gaspistole mit kl. Waffenschein!

Kommentar von iceCristallx ,

Du hast recht, ich bin jetzt von AS aus gegangen im sry

Antwort
von Leisewolke, 56

nein, und warum willst du das machen ? Was hat das für einen tieferen Sinn ??

Kommentar von Jungbrutalheiss ,

Man könnte mit dem Aussehen einen Angreifer zum abhauen bringen

Kommentar von Leisewolke ,

@Jungbrutalheiss: du widersprichst dir. In der Frage steht ... so dass sie keiner sieht... Und mir antwortest du: ..einen Angreifer zum abhauen bringen... Wat denn nu ? Unsichtbar oder nicht.  Versuchs doch mal mit Worten und nicht mit einer Waffe.

Kommentar von Jungbrutalheiss ,

Versuch es mal mit denken. Ich trage sie so, dass sie keiner sieht. Und wenn mich jemand angreift, kann ich sie ziehen, und ihn verjagen.

Kommentar von Leisewolke ,

habe es mit Denken versucht! Leider fällt mir zu deiner Frage und deinen Antworten nichts mehr ein

Kommentar von XT3ZO ,

Was willst Du mit ihr machen ihn erschlagen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten