Frage von blablablub2010, 186

Darf ich in Baden-Württemberg unbeschädigte Floor-Flex Platten versiegeln?

Ich finde hierzu keine Gesetzesgrundlage, lediglich die Richtlinie für schwachgebundene Asbestprodukte. WIrd würden diese gerne mit einer Asbestversiegelung ( Hawetol AV 20 ) versiegeln und anschließend Laminat oder Parkett mit Dampfsperrfolie und Trittschalldämmung belegen. Ist das legal oder müssen diese zwangsläufig durch eine Fachfirma entsorgt werden? Meinem Kenntnisstand nach wäre dies legal, da die Platten unbeschädigt sind und es sich nach TRGS 519 um festgebundenen Asbest handelt.

Antwort
von Ahmety, 128

hallo, man darf Asbestzementprodukte beschichten ohne Mechanische Bearbeitung, räumliche Trennung, allerdings muss man dies Kennzeichen durch ein Asbestaufkleber auf dem Laminat sichtbar, falls irgendwann einer einen Tür Stopper anbringen will, um dies zu vermeiden besteht eine Kennzeichnungspflicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community