Darf ich im Tierheim aushelfen (im Katzenhaus)?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ruf doch einfach einmal an und frage ob Du helfen darfst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Generell ist nichts dagegen einzuwenden, wenn du ab und an ehrenamtlich dort mithilfst. Leider wollen die meisten Tierheime aus versicherungstechnischen Gründen erst Helfer ab 18. Aber einfach mal nachfragen, vielleicht ist es bei euch ja anders!? Ansonsten könntest du dich aber auch mal in deiner Nachbarschaft umhören, ob dort jemand Unterstützung bei der Versorgung seiner Tiere braucht. Wenn du Tiere liebst und dich mit ihnen auskennst, findet du bestimmt jemanden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten gehst du mal zum Tierhein in deiner Nähe und fragst oder rufst an. Ich denke die werden sich über Hilfe freuen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also arbeiten darfst du noch nicht mit 12 Jahren viellleicht kannst du ja mal ein Schulpraktikum im Tierheim machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BalTab
10.05.2016, 18:12

Wo gilt so was als "Arbeit"? Die Antwort ist Unfug,.

1

Ja darfst du aber du wirst überwacht werden und es werden auch normalerweise eher Helfer in der Verwaltung benötigt da die immer mit Leuten die sozialstunden machen voll sind...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung