Frage von Terlecki,

Darf ich im Deutschland eine Arbeit als Ausländer finden/

Ich bin Ukrainer und bin 25 Jahre alt. Während des letzten Jahres arbeietete ich im Polen. Aber meine Firma ich schon zu... Einmal war ich im Deutschland. Es hat mir dort sehr gefallen und jetzt möchte ich dort wohnen und leben. Ist es möglich? Und wie muss ich es richtig regeln? Danke für die Antwort!!!

Antwort von ttempelhueter,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

du brauchst ne arbeitserlaubnis

Kommentar von Terlecki,

Wie kann ich diesen Arbeitsurlaubnis bekommen?

Kommentar von ttempelhueter,

die bekommst du bei der ausländerbehörde deiner stadt oder deines landkreises. http://de.wikipedia.org/wiki/Ausl%C3%A4nderbeh%C3%B6rde

Antwort von OlegMS,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Es ist zwar möglich, aber gar nicht so einfach. Das Wichtigste: Man muß mit einem richtigen Visum einreisen, mit dem Vermerk "Erwerbstätigkeit gestattet". Am besten geht es, wenn eine Firma gefunden wird, die eine entsprechende Bescheinigung für die deutsche Botschaft ausstellen kann.

Kommentar von Terlecki,

Danke, Oleg!!!

Antwort von BerlinerMitHerz,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

eine arbeit als ausländer..hahaha was ist das für ein beruf?...ne scherz bei seite, da du scheinbar in polen lebst könnte es vielleicht möglich sein, aber sicher bin ich mir nicht. ansonsten must du halb eine aufenthalsgenehmigung und eine arbeiterlaubnis für die brd beantragen.

Antwort von Kairofan,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Die Ukraine ist kein Land der EU. Daher hast du keine automatische Arbeitserlaubnis in Deutschland und der EU. Für bestimmte Bereiche kann es aber Ausnahmen geben. Du solltest dich an die deutsche Botschaft wenden und dort fargen, ob es für dich die Möglichkeit gibt.

Kommentar von Terlecki,

Und wie kann ich diesen Urlaubniss bekommen?

Kommentar von Kairofan,

Das wird schwierig - am besten du hast hier ein Unternehmen, welches dich beschäftigen will. Dieses wird dann die Arbeitserlaubnis beantragen, oder aber du gehst zur Botschaft und erklärst diesen, warum Deutschland dir eine Arbeitserlaubnis geben soll und nicht Arbeiter aus der EU nehmen kann.

Antwort von Nellina,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

informiere Dich in der naechsten deutschen Botschaft. Die geben Dir jegliche Hinweise, was und wie Du es tun musst.

Antwort von schildi,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

schau mal hier http://www.forum-ukraine.de/forum/index.php?page=Thread&postID=3104&s=6ee1f84494f594f117dc65c8c7b08e0d907861a3#post3104

Kommentar von Terlecki,

Danke! Ich schaue mal!

Antwort von heissi,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Du hast kein schlechtes Deutsch hier geschrieben, dafür musst du dich an die Stellen wenden , die dir das ermöglichen. Bei und hier kann man dir nur Ratschläge geben aber nicht eine Zusage.

Kommentar von Terlecki,

Danke! Ich versuche etwas tun...

Antwort von Karabasch,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Du darfst alles was du möchtest. Arbeitserlaubnis net vergessen......

Antwort von olesya76,

Kann mir jemand sagen, ob mein deutsche diplom mir helfen kann? vor 8 jahren habe ich grund- und aufbaustudium in deutschland abgeschlossen.

Antwort von Ceylan,

Diese Arbeiterlaubnis zu bekommen ist nicht gerade einfach! Meine Mutter lebt seid 21 Jahren in Deutschland und sie hat immer noch keine Arbeitserlaubnis! wir sind auch Ukrainer! Die Ausländerbehörden arbeiten meistens gegen Ausländer statt mit!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten