Darf ich gekaufte Immobilie umzäunen, Grenze markieren, gibt es Ausnahmen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

sollte für das Gebiet auf welchem sich dein gekauftes Grundstück ein sogenannter B-Plan existieren musst du dich an die Vorgaben dieses Planes halten. Das gilt auch für Grundstücksumzäunungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von woroga
24.02.2016, 15:15

kein B-Plan, Erholungsgebiet, ein Teil ist Wasserfläche, um diese Grenzmarkierung gehts mir.

0

Wenn das eine Wasserfläche ist, könnte ein Zaun dort mit den lokalen wasserrechtlichen Bestimmungen kollidieren. Wenn das ein fließendes Gewässer ist, wirst du an dem Zaun auch nicht lange Freude haben (Eisgang, Treibgut).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

natürlich sollte das abgegrenzt werden , das wird ihnen der versicherer sagen. damit ihre haftungsgrenze erkennbar ist .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du darfst dein Grundstück natürlich umzäunen, der Zaun muss natürlich auf deinem Grund stehen.

Wie meinst du das mit Grenzen markieren?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von woroga
24.02.2016, 15:12

Ein Teil dieses Grundstücks ist Wasserfläche. Darf nach Vermessung an den Eckpunkten dort ein Pfahl als Grenzmarkierung eingerammt werden mit amtlicher Marke.

0