Frage von HeroHacker, 176

Darf ich einen Kubotan in der Schule bei mir tragen?

Die Schulordnung verbietet so ziemlich alles was als Waffe genutzt werden kann. Selbst Deo gilt als Sprühwaffe o.ä. Weiß ich gerade nicht mehr jedenfalls ist selbst deo verboten. Und dort steht alle Waffen die unters waffengesetz fallen sind verboten sowie hieb und stoßwaffen. Allerdings ist laut deutschem Waffengesetz das Kubotan keine Hieb- und Stoßwaffe. Und soweit ich weiß fällt ein Kubotan ebenfalls nicht unters Waffengesetz. Dann dürfte ich doch einen in der Schule mit mir führen oder?

Antwort
von Safecracker007, 64

Ich wohne in einer Stadt, wo es schon viele Überfälle und Co. gab und mein Schulweg ist sehr lang, deshalb habe ich dasselbe Problem. Ich würde jedoch sagen, dass es eine Grauzone ist, da es ja nur ein "Hilfsmittel" für einen Selbstverteidigungs-Sport ist. Soetwas ist nicht im Waffenerlass enthalten, und zählt deshalb nicht als Waffe oder gleichgestellter Gegenstand. Ich hoffe jedoch auf eine hilfreichere Antwort.

Antwort
von MaxMustermensch, 59

Das könnte vielleicht helfen:
http://www.mk.niedersachsen.de/download/91534/Verbot_des_Mitbringens_von_Waffen_...

Antwort
von RicSneaker, 102

Ich würde sagen, du darfst es, da ein Kubotan nicht als Waffe zählt und somit geführt werden darf. Um potenziellen Ärger zu vermeiden, würde ich ihn nicht unbedingt in der Schule rumwerfen oder damit rumfuchteln. Ich habe immer einen Kubotankugelschreiber mit, eher aus optischen Gründen ;) und es gab noch keine Probleme - ist ja auch nicht als Waffe eingestuft. Zur Not, kannst du in der Schule nachfragen oder du hälst ihn verdeckt.

Antwort
von tactless, 102

Da kannst du auch ein Feuerzeug oder Kugelschreiber nehmen. 

Kommentar von HeroHacker ,

Feuerzeuge sind bei uns auch verboten 

Kommentar von tactless ,

Dann bleibt ja der Kugelschreiber! :) 

Antwort
von ES1956, 87

Wenn du wüsstest wie man einen Kubotan einsetzt dann wüsstest du auch dass man die nicht verbieten kann denn selbst ein Edding taugt als Kubotan.

Da du es aber nicht weißt nützt dir der beste Kubotan gar nichts!

Kommentar von HeroHacker ,

Wow ich stell eine Frage und schon weißt du mehr über mich als ich selbst, schon komisch....

Kommentar von tactless ,

Er hat ja nicht ganz unrecht. Denn im Prinzip kann man viele Gegenstände als Kubotan Zweckentfremden. 

Antwort
von AnonYmus19941, 100

Ähm ... nein.

Es geht deiner Schule vermutlich eher um Dinge, die als Waffe genutzt werden (können), als solche, die laut Waffengesetz Waffen sind.

Ein Kubotan ist vielleicht laut dem Waffengesetz keine Waffe, ansich aber natürlich eine Waffe und hat somit in der Schule absolut nichts zu suchen!

Kommentar von HeroHacker ,

Das ist immer die Sache... Ein spitzer Stift kann auch als Waffe genutzt werden. Theoretisch kann ebend alles als Waffe genutzt werden.

Kommentar von AnonYmus19941 ,

Aber ein spitzer Stift kann auch zum Schreiben genutzt werden. Kannst du mir eine Möglichkeit der Nutzung eines Kubotans außer als Waffe nennen?

Kommentar von AterNex ,

Wenn man einen sogenannten Tactical Pen hat, dann kann man damit schreiben, Glas brechen und vieles mehr ;)

Dennoch hat ein Kubotan nichts in der Schule zu suchen.

Antwort
von MaxMustermensch, 33

Auf jeden Fall ist es keine Waffe, was der Feststellungsbescheid des BKA bestätigt:

https://www.google.de/url?sa=t&source=web&rct=j&url=http://static.ha...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community