Darf ich einen F-Aufkleber (Frankreich) auch an meinem Auto befestigen, wenn ich ein deutsches Kennzeichen habe?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein, die Aufkleber darf man nur für das Zulassungsland nutzen . Seit der Einführung der neuen Nummernschilder ist das in vielen EU Staaten nicht mehr nötig.

Deine Ländernennung steht auf dem Nummernschild. In manchen Ländern braucht man als Besucher den Aufkleber.

https://de.wikipedia.org/wiki/Liste\_der\_Kfz-Nationalit%C3%A4tszeichen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein,

der "Aufkleber ( F ) ist nicht nur ein Aufklebe sonden ein "Kennzeichen"

siehe §10 de FZV Absätze 10 und 11

§10 FZV

(10)

Außer dem Kennzeichen darf nur das
Unterscheidungszeichen

für den Zulassungsstaat nach Artikel 37 in

Verbindung mit Anhang 3 des Übereinkommens vom 8. November 1968 über den Straßenverkehr (BGBl. 1977 II S. 809)

am Fahrzeug angebracht werden. Für die Bundesrepublik Deutschland ist dies der Großbuchstabe „D“.

(11)

Zeichen und Einrichtungen aller Art, die zu Verwechslungen mit
Kennzeichen oder dem Unterscheidungszeichen nach Absatz 10 führen oder deren Wirkung beeinträchtigen können, dürfen an Fahrzeugen nicht angebracht werden

. Über die Anbringung der Zeichen „CD“ für Fahrzeuge von Angehörigen diplomatischer Vertretungen und „CC“ für Fahrzeuge von Angehörigen konsularischer Vertretungen entscheidet das

Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur. Die

Berechtigung zur Führung der Zeichen „CD“ und „CC“ ist in die

Zulassungsbescheinigung Teil I einzutragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Offiziell nicht. Ich bin früher selber öfter mit einem "F" herumgefahren und hatte nie Probleme, das wird meistens toleriert, aber legal ist es trotzdem nicht.

§ 60 Abs. 7 StVZO:

"Einrichtungen aller Art, die zu Verwechslungen mit amtlichen Kennzeichen
Anlaß geben oder die Wirkung dieser Zeichen beeinträchtigen können,
dürfen an Kraftfahrzeugen und ihren Anhängern nicht angebracht werden (…) Als amtliche Kennzeichen im Sinne dieser Vorschrift gelten auch die
nach der Verordnung über internationalen Kraftfahrzeugverkehr
angeordneten oder zugelassenen Kennzeichen und Nationalitätszeichen."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TransalpTom
24.04.2016, 09:30

Der §60 StVZO ist aufgehoben bzw erloschen (seit 2007).


Du findest diese Regelung seit 2007 in §10 Abs 11 FZV (Fahrzeugzulassungsverodnung)

0

Klar.., wieso nicht?

Ist nur ein Aufkleber, kein amtliches Symbol. Kannst ja Frankreich Fan sein..

Gibt auch genügend, die haben die US Flagge am PKW kleben.., oder oder oder

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DocSchneider
23.04.2016, 17:31

Die ovalen Länderkennzeichen sind nicht einfach Aufkleber, sie gelten gem. § 60 (7) StVZO als "amtliche Kennzeichen".

0

Was möchtest Du wissen?