Frage von Ladypenny, 42

Darf ich eine Rechnung anfechten?

Wir haben ein Handwerker beauftragt das er den spülldeckel(Toilette) erneuert und keinen neuen spüllkasten einbaut? Der Handwerker hat ohne Einverständnis das eingebaut und hat noch zusätzlich sich zwei Stunden Zeit gelassen im baumarkt und hat das als lohnstunden berechnet. Können wir das auch anfechten?

Antwort
von peterobm, 18

der Knilch war 2 Stunden unterwegs um einen Spülkasten zu holen? Streichen. Hoffe es liegt ein schriftlicher Auftrag vor. da steht was gemacht werden sollte. 

Toilettendeckel ist in 5 Minuten drauf, Etwas Fahrzeit und das wars. 

Antwort
von BarbaraAndree, 20

Es ist dein gutes Recht, eine Rechnung zu kontrollieren und sie dann zu beanstanden. Gehe zu der Firma und sprich mit dem Chef darüber, nicht anrufen! Es ist immer gut sich einen Kostenvoranschlag geben zu lassen, darin wird alles aufgeführt, was du an Arbeiten erledigt haben willst - das ist dann verbindlich für die Rechnung.

Antwort
von Jewiberg, 20

Habt ihr einen schriftlichen Auftrag, einen Kostenvoranschlag oder ähnliches? Grundsätzlich ist aber Zeit, die er im Baumarkt vertrödelt nicht zu zahlen.

Kommentar von Ladypenny ,

Wir haben das mündliche gemacht. Und es gab kein Kostenvoranschlag. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten