Darf ich ein (unbezahltes) Praktikum im Kindergarten, trotz meiner Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement in meinem Urlaub machen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja musst Du. Und zwar aus versicherungstechnischen (Sozialversicherung ?  Unfallversicherung?) 
Der Arbeitsgeber müsste Dich für den Zeitraum des Praktikums abmelden - die Praktikantenfirma Dich anmelden und nach dem Praktikum andersherum.
Ein sehr komplizierte Sache.

Spreche mit Deinem Vorgesetzten.
Du machst das Praktikum ja nicht, um der Firma zu schaden (gleiche Branche, Arbeitsplatzwechsel) sondern ist zukunftsweisend und steht außer Konkurrenz zu Deiner jetzigen Tätigkeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Denke schon, dass du deinen Arbeitgeber fragen musst ob er das erlaubt.

Außerdem solltest du deinen Urlaub dazu benutzen, damit du danach wieder deine Arbeitsleistung einbringen kannst,

Zudem kommt noch das Problem hinzu was wäre, wenn dir während dem Praktikum was passieren würde und du bei deinem Arbeitsplatz ausfallen würdest?

Habt ihr einen Betriebsrat, kannst du dich auch schlau machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, darfst Du nicht. Der Urlaub ist per Bundesurlaubsgesetz zur ERHOLUNG gedacht und nicht für "Zweitjobs".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von saritostasie
09.11.2016, 10:06

Aber das Praktikum wäre ja unbezahlt, von dem her, ist es ja so gesehen keine Arbeit oder ein zweitjob.

0

Wenn du es als Praktikum deklarierst, könnte es schwierig werden. Wenn du es als ehrenamtliche Tätigkeit bezeichnest ist es für deinen Arbeitgeber einfacher.

Aber sicher ist sicher. Spiele mit offenen Karten und setze deinen Ausbilder/Arbeitgeber in Kenntnis. Ich denke dein Arbeitgeber wird dir da keine Steine in den Weg stellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Muss ich meinen Arbeitgeber um "Erlaubnis" fragen?

ich würde es tun, bin kein arbeitsrechtler.. ist die frage der versicherung geklärt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von saritostasie
09.11.2016, 10:01

Jetzt muss ich blöd fragen, aber was meinst du mit Versicherung geklärt? o.O

0

Was möchtest Du wissen?