Frage von maconame, 68

Darf ich ein stück Brot jeden Tag während dieser Diät essen?

1- 1 Stunde jeden Tag laufen 2- 8 Stunden Arbeit 3- Fitness 3 Tage jede Woche

Antwort
von Vivibirne, 13

Hauptsache du hungerst nicht dannnist die diät auch mit brot ein voller erfolg. Es zählen die gesamt Kalorien am tag & dass du den grundbedarf deckst aber den Grundumsatz nicht überschreitest

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Diät, 31

Hallo!

1 Stunde jeden Tag laufen

Das ist super. Eine Freundin hat nur durch das Joggen über 40 kg abgenommen und jetzt seit 14 Jahren Idealgewicht. Ohne hungern oder Diät und das ist der Punkt.

Was kommt nach der Diät? Eine Ernährungsumstellung macht nur Sinn, wenn sie dauerhaft angelegt ist, sonst fehlt die Nachhaltigkeit. Temporäre Veränderungen führen über Jo-Jo nachhaltig zu mehr Gewicht. 

Was immer man macht - es muss automatisiert werden können. Für immer und das geht mit Diät nicht, alles Gute..

Antwort
von Faihoc, 43

bedenke den YOYO-Effekt, ich kenne deinen Essensplan nicht, frag am besten denjenigen, der dir die diät verschrieben hat

Antwort
von jessi98tre, 5

Wenn man abnehmen möchte, kann eine Diät nicht immer helfen. Kommt auch darauf an, was es für eine Diät ist. Außerdem kommt es auch darauf an, wann sie dieses Brot essen. Meistens sind es die Kohlenhydrate (also auch Brot), was man versucht zu vermeiden. Aber ich denke, wenn sie es jeden Tag, nicht zu spät essen, macht es überhaupt nichts aus. Achten sie mehr darauf, z.b. mehrere Stunden vor dem Schlafen gehen nichts zu essen, nur trinken und das am besten Wasser, vielleicht auch mit Zitronen und Gurkenscheiben und Minzblättern.

Außerdem wäre es sehr wichtig, wenn du jede Woche oder alle 2 Wochen einen Cheatday einrichtest, also einen Tag an dem du eine Pause machst und dein Körper sich regenerieren kann. Also auch mal keine Stunde laufen gehen und alles essen, was du willst. So kannst du einerseits eine Fressattacke vermeiden, und andererseits dass dein Körper im Gleichgewicht bleibt und der Jojo-effekt nicht einsetzt.

Antwort
von yoda987, 27

Kommt drauf an. Bei der Ketose Diät darfst du z.b. gar keine KH in der Woche essen und dafür am Wochenende voll zulangen. Das hat bei mir sehr gut funktioniert. Ist auch als Anabole Diät im Fitnessmund gebräuchlich. Ansonsten solltest du in der Diät eher morgens und nach dem Sport Kohlenhydrate zu dir nehmen. Eine andere Vorgehensweise wäre Von morgens bis Abends keine KH zu zu führen und abends dann eine moderate Menge zu dir zu nehmen. Das solltest du nicht ansetzten, weil die Speicher leer sind. Diese Methode ist oft im Trenn Kost Bereich anzutreffen. Im kritischen Bereich verhält sich der Körper allerdings tendenziell immer so, dass Kohlenhydrate immer erst zu Fett verstoffwechselt werden und du musst halt extremere Diäten wie Ketose (oben beschrieben oder Paleo  oder Atkins zurück greifen.

Antwort
von FlyingCarpet, 9

Welche Diät?

Antwort
von mrjenkins, 20

Was soll das sein? Ich sehe nur einen Tagesablauf, keine Diät.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten