Darf ich ein Messer mitnehmen falls mich ein Mann verfolgt?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Messer ist ziemlich radikal und ich wiß auch nicht ob man dann nicht probleme bekommt wenn man es anwendet, Besser ist denk ich Pfefferspray. Das ist absolut legal und lässt sich auch gut mitführen, aber solche vorfälle musst du unbedingt der Polizei melden meine Gute! Das ist der erste schritt den du machen solltest und dort kannst du dich auch beraten lassen wie man sich als junges mädchen schützen kann und was legal ist und was nicht.

Ich hoffe ich konnte dir helfen!
LG hello05

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst Pfefferspray mitnehmen oder das Handy parat haben, aber wenn du anderen ausversehen oder aus Notwehr mit den Messer verletzt, kann das Konsequenzen haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von timisimi20000
16.02.2016, 23:46

Und sie so zum Angreifer:"Ich schlage dich jetzt tot mit meinem Nexus 4!" *lachflash*

0

Das kann ganz böse enden. Bedenke, dass jede Waffe auch gegen einen selbst eingesetzt werden kann. Hättest du zum Beispiel Pfefferspray dabei, dann wäre das nicht so schlimm, aber ein Messerangriff endet oft tödlich. Und da haben wir auch schon den zweiten Punkt.

Was machst du, wenn du das Messer tatsächlich einsetzten musst, aber der Verfolger sich durch bloße Drohung nicht beeindrucken lässt (und du das Glück hast, dass er es dir nicht wegnimmt)? Wenn du tatsächlich zustichst, dann machst du dich aller Voraussicht nach strafbar und willst du das?

Ein weiterer Punkt ist der, dass ein potentieller Angreifer möglicherweise noch aggressiver wird, wenn er bei dir eine Waffe sieht. Vielleicht hat er ja beispielsweise eine Pistole, die er nicht einsetzen wollte, aber wenn er dann dein Messer sieht... .

Ich würde dir in erster Linie einen Kurs zur Selbstverteidigung empfehlen. Solltest du dennoch etwas "Waffenähnliches" dabei haben wollen, dann nehme den Pfefferspray. Dieser ist nicht tödlich und ein Angreifer sieht nicht gleich rot, wenn er ihn sieht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zur Not ja aber ich würde dann nur Drohen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich empfehle lieber Pfefferspray.
Wenn man mit einer Waffe nicht umgehen kann, kann man sich auch sehr leicht selbst verletzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Waffen wie ein Messer das man mit nur einer hand öffnen kann sind in deutschland z.b. illegal aber ein messter mit dir tragen dürftest du . Ich würde dir aber ehr raten damit zur Polizei zu gehen und/oder dir Pfefferspray oder eine Warnschuss Pistole(schreckschuss) zuzulegen .

LG Felix

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HantelbankXL
16.02.2016, 22:44

Schreckschuss ist keine gute Idee. Wenn ein Angreifer das sieht (und sie für echt hält), dann wird ihm nichts aufhalten, sie zu töten. Natürlich gibt es dieses Problem auch bei einem Messer (weshalb ich auch davon abrate), aber dieses ist wenigstens wirksam.

0

Solange das Messer legal ist also kein Springmesser und zu lange Klinge

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solang er dich nur verfolgt hat sollte das dafür kein Grund sein. Wenn man dich belästigt, an die Polizei wenden.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung