Frage von daswinterkind1, 49

Darf ich drüber mit meiner psychologin reden?

Hallo, Ich bin in Therapie wegen Bulimie Esstörung, Familienprobleme die mich belasten , suzidgedanken, ritzen.. Ich wollte fragen ob ich Sie auch um Rat bitten kann oder mit ihr reden kann,wenn ich verliebt bin und nicht weiter weiß? Weil sind Psychologen für sowas da? Weil ich bin in einen Lehrer verliebt (ich weiß dass es strafbar ist!!) Und ich wollte drüber halt mit jemanden reden Kann ich mit ihr auch über solche Sachen reden? Lg Anne

Antwort
von JaniXfX, 26

Gerade wenn das ein Thema ist, das Dich beschäftigt (und ich unten gelsen habe, dass es wohl auch die Runde macht in der Schule und für Dich nicht ganz leicht ist), dann solltest Du das Thema ansprechen.

Antwort
von Eselspur, 36

Du darfst mit deiner Psychologinnen, worüber du willst. Dass du verliebt bist, ist nicht strafbar. Deine Lehrerin würde sich eventuell strafbar machen, wenn sie mit dir Sex hat.- Du nicht.

Antwort
von Boehnchen1999, 39

Du darfst über alles sprechen mit deinem Psychologen und solltest auch über alles sprechen, was dich beschäftigt. Es ist nicht strafbar zu denken oder verliebt zu sein egal in wen. Strafbar macht sich nur der Ältere, wenn es zu mehr kommt, aber da du jünger bist als dein Lehrer, machst du dich mit nichts strafbar. Der Lehrer weiß davon nichts oder? Psychologen haben außerdem die Schweigepflicht, was du sicher weißt.

Kommentar von daswinterkind1 ,

naja ich weiß nicht ob er es weißt.. weil die halbe schule weiß es und es wird immer weiter gesagt und ich werde immer angesprochen. und er fertigt immer den Vertrettungsplan und ich habe ihn nie in Vertrettung und ich meine dass er es mit absicht macht weil er weiß dass ich in ihn bin.. ):

Kommentar von Boehnchen1999 ,

naja Lehrer glauben nicht alles was rum erzählt wird ;) den plan macht doch das Sekretariat oder nicht?

Kommentar von Boehnchen1999 ,

wie alt bist du denn genau?

Kommentar von daswinterkind1 ,

nein er macht den Vertrettungsplan.13

Kommentar von Boehnchen1999 ,

Und wie alt ist der Lehrer ca? Also ich kann dir nicht sagen, was du machen sollst, also ob du es dem Lehrer sagen sollst oder nicht, aber mit dem Psychologen kannst du drüber reden und der kann dir dann viel bessere Ratschläge geben als wir, weil er dich besser kennt. Also ich denke, dass die Pläne auf den Schulen nicht so gemacht werden, wie es die Lehrer möchten, wenn zb dein Deutschlehrer krank ist, kriegst du vermutlich auch einen Deutschlehrer als Vertretung. Die müssen die Pläne so zusammenbauen, dass alles passt für alle Klassen.

Kommentar von daswinterkind1 ,

der Lehrer ist 44

Antwort
von Dahika, 20

Du darfst mit ihr über alles reden.

Antwort
von landregen, 24

Ja, du darfst über alles mit deiner Psychologin reden.

Und nein, es ist nicht strafbar, in seinen Lehrer verliebt zu sein.

Ja, sprich mit ihr drüber!

Antwort
von XoxoJulia, 49

Ja. Im Prinzip hat sie/er so was wie Schweigepflicht. Man kann eigentlich alles sagen wenn man will. Das wichtigste ist das du dich dabei sicher fühlst :)

Kommentar von adianthum ,

so was wie Schweigepflicht

nicht "so was wie..." ein Psychologe hat definitiv eine Schweigepflicht!

Antwort
von SchlaflosIn, 28

Verliebt zu sein ist nicht strafbar :-)

Rede mit ihr über alles, was dich beschäftigt, solange es dir hilft. 

Antwort
von Powergirl2222, 13

Psychologin sind auch für sowas da. Ja, mach das ruhig. Sonst staut sich das alles auf!!!! Das führt wiederum zu Problemen.

Antwort
von zersteut, 27

Klar du sollst sogar über alles sprechen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten