Frage von Animefangirl123, 61

Darf ich dieses Messer führen, außerhalb meines Grundstückes?

http://www.kotte-zeller.de/Mil-Tec-Stiefelmesser-mit-Nylonscheide.htm?websale8=k...

Es ist ein Feststehendes Messer, und ist 11.2 cm groß.

Antwort
von clemensw, 38

NEIN.

Das Messer ist beidseitig geschliffen und zählt somit als Hieb- und Stoßwaffe.

Besitz ab 18  Jahren erlaubt, Führen nach WaffG §42a Abs. 1 Nr. 1 verboten und mit einer Geldbuße bis zu 10.000€ belegt.

Antwort
von FloTheBrain, 16

Nope.

Kampfmesser. Besitz ab 18 und grundsätzliches Führverbot nach § 42a WaffG.

Antwort
von BradleyBiggle, 48

Hallo

klares NEIN! Aus diversen Gründen:

- Doppelschliff (Dolch) ist verboten

- geschwärzte Klinge ist verboten da militärisch

- es gibt keinen Grund das du diese Waffe mitführen musst

- es ist eine Waffe, nichts anders. 

- solltest du unter 18 sein darfst du das Ding gar nicht haben. 

Lass das bleiben, dafür gibt es empfindliche Strafen

°LG

Antwort
von Bitterkraut, 46

Wann du dir die Mühe machen würdest, alle Infos zu dem Messer zu lesen, könntest du dir die Frage sparen. Woher weißt du, daß das Messer 11,2 cm groß ist? Ich hab auf der Seite nur die Gesamtlänge von "ca. 22cm" gefunden.

Da sich parkatisch alle deine Fragen um Waffen drehen, solltest du dich vielleicht mal mit einem passenden Schützenverein in Verbindung setzen, die kennen sicher auch alle Bestimmungen zum Waffengesetz.

Traurig, wenn man sich in deinem Alter daurnd mit Waffen beschäftigt.

Antwort
von timo1211, 53

Darfst du mitnehmen. Eine Trageverbot gilt für feststehende Messer erst ab 12cm.

Kommentar von FragaAntworta ,

Bist Du Dir da sicher? Das Messer ist ein Stiefelmesser und beidseitig geschliffen...

Kommentar von BradleyBiggle ,

es gibt noch andere Kriterien... 

Kommentar von clemensw ,

Leider falsch geraten.... übernimmst Du die Geldbuße für die Fragestellerin?

Antwort
von FragaAntworta, 54

Nein.

Antwort
von Tokij, 59

Da frage ich mich doch... WARUM willst du dich damit bewaffnen?...

Kommentar von Animefangirl123 ,

Dann kannst du dich weiter fragen... :-)

Kommentar von signk ,

anhand deiner wiederholten dämlichen Antwort hast du dir die Antwort bereits selbst gegeben.., hast dich selbst disqualifiziert / bist nicht geeignet, solche Dinge mit dir zu führen. (Gesetz verbietet es dir ohnehin..)

Gebe dir nen guten Rat: WERD ERWACHSEN.!! 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten