Frage von barbaraxh, 86

Darf ich diese Produkte im Flugzeug mitnehmen 100ml?

Ich habe mal gehört dass man über 100ml nichts mehr mitnehmen kann. Ich Fliege das erste mal und habe Angst dass die mir das wegnehmen und wegwerfen ..

Expertenantwort
von ramay1418, Community-Experte für Flugzeug & fliegen, 27

Du darfst auch mehr als 100 ml in der Kabine mitnehmen, wenn Du im Duty-Free Shop, also nach dem Sicherheitscheck, einkaufen warst, denn alle dort verkauften Produkte sind auf Sprengstoffinhalte kontrolliert worden. 

Von außerhalb mitgebrachte Flüssigkeiten, Aerosole, Cremes etc. dürfen insgesamt nicht mehr als 1 Liter umfassen und müssen in 100 ml-Behältnissen verstaut sein - aber auch nur, wenn sie mit in die Kabine sollen. 

Im Koffer sind die Teile relativ harmlos, da diese ebenfalls vor dem Verladen auf Sprengstoff untersucht werden. 

Am einfachsten ist es, Du lässt die ganze Chemie zuhause und deckst Dich am Zielflughafen/im Zielland ein. 

Ansonsten hilft vielleicht ein Blick auf die Seite der Bundespolizei: 

http://www.bundespolizei.de/Web/DE/01Sicher-auf-Reisen/01Mit-dem-Flugzeug/03Was-...

Antwort
von AnglerAut, 29

Abgepackt in durchsichtige Tüten, kannst du diese Tuben mitnehmen.

Antwort
von TheAllisons, 34

Ne, die darfst du mitnehmen, du musst sie nur in einen durchsichtigen verschließbaren Plastikbeutel geben und darfst die Höchstmenge von 1000 ml im Gesamten nicht übersteigen. Und bei der Sicherheitskontrolle vorzeigen

Antwort
von petrapetra64, 9

Du kannst diese Packungen im Handgepäck ins Flugzeug nehmen, wenn du sie in eine durchsichtige Plastiktüte tust (gibt es manchmal auch am Flughafen), am besten so einen Zip Beutel. 

In den Koffer, wenn er eingescheckt wird, kannst du so viel Tuben und Flüssigkeit mitnehmen, wie du willst, die Beschränkungen gelten nur fürs Handgepäck, das man persönlich mit ins Flugzeug nimmt.

Antwort
von Hardware02, 17

Regeln genau lesen und verstehen

Im Handgepäck darfst du bis zu 10 Verpackungen mit Flüssigkeiten/Gelen haben. Keine Verpackung darf mehr als 100 ml Inhalt haben. Und alle zusammen müssen in einen wiederverschließbaren Plastikbeutel mit max. 1 l Inhalt (z.B. von Melitta) passen. 

Im Gepäck darfst du so viele Flüssigkeiten mitnehmen, wie du willst. Nur Campinggas und Haarfarbe ist verboten.

Deine beiden Kosmetikprodukte sind auch im Handgepäck ok, nur den Plastikbeutel brauchst du halt.

Antwort
von rafaelmitoma, 26

du darfst generell keine tuben und dosen ins Handgepäck mitnehmen,z.b. Sonnencreme, auch keine messer und spilzeugpistolen undkeine spitzen gegenstände.

Kommentar von dieLuka ,

Das stimmt nicht. Sonnencreme und auch andere Tuben und schraubdosen (jedoch nicht alle unter Druck stehenden dosen) sind bis 100 ml verpackungsgröße bei max 1 L zusammen kein Problem.

Spitze gegenstände sind auch sehr Variable auslegbar. Nen Bleistift z.B. wird kaum mal wer abnehmen.

Kommentar von Hardware02 ,

Blödsinn! Regeln lesen und verstehen, siehe unten.

Antwort
von amdros, 29

Doch..du darfst mehr mitnehmen aber..jede Flüssigkeit für sich, muß in einem 100 ml Behältnis und in einer Plastiktüte verpackt sein. Insgesamt sind 1000 ml zulässig..im Handgepäck.

Im Koffer, den du aufgibst, darfst du mehr einpacken!

Antwort
von sebastianla, 22

Warum tust du das nicht einfach ins aufgegebene Gepäck?

Kommentar von dieLuka ,

Sowas läuft doch im check in gepäck gerne mal aus.

Außerdem ist es sinvoll alles was man in den ersten 24 Stunden braucht im Handgepäck zu haben falls der Koffer nicht ankommt.

Zur Frage: Ja das darf mitgenommen werden solange du nicht mehr als 10 davon mitnimmst (Max 1 L gesamt)

Kommentar von sebastianla ,

Echt? Ich bin schon häufig geflogen, mir ist noch nie im Check-in-Gepäck Waschzeug ausgelaufen. Muss man halt gut einpacken. Ich habe eigentlich immer einen Kulturbeutel dabei, und der liegt irgendwo weich zwischen Klamotten.

So unersetzbar oder teuer, dass man es nicht am Zielort einfach nachkaufen kann, wenn der Koffer tatsächlich nicht gleich da ist, ist so was ja auch nicht.

Wenn man es mitnehmen will, muss man noch irgendwoher den wiederverschließbaren 1-Liter-Beutel organisieren. So einen habe ich nämlich nicht zuhause, und darauf verlassen, dass man am Flughafen einen bekommt, würde ich mich nicht.

Antwort
von rafaelmitoma, 15

wenn du hundertprozentig sicher sein willst, erkundige dich. uns haben sie im Handgepäck sämtliche teure Sonnencreme abgemommen. im koffer gut verpackt ist wirklich kein problem

Antwort
von HarryHirsch4711, 30

Du darst in einem 1l Beutel, der verschießbar sein muss, soviele Flüssigkeiten bis jeweils 100ml mitnehmen, wie in den Beutel passen.

Größere Gebinde kannst Du im Koffer mitnehmen...

Denke dran, dass Du durch den Metalldetector must, ich lege immer Uhr und Gürtel ab.. Meine Frau darf öfters barfus eine Ehrenrunde drehen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community