Frage von jenny19992410, 56

Darf ich die Schule abbrechen mit den unten stehenden Sachen?

Ich bin 16, habe einen qualifizierenden Hauptschulabschluss mit einen Durchschnitt von 1,93 und habe jetzt die 10. Klasse angefangen. Ich will jetzt aber die Schule abbrechen. Darf ich das?

Antwort
von qikaamames, 35

Ja theoretisch gesehen klar !
Aber denkt doch mal an deine Zukunft ?
Mach deine Schule versuch das beste draus zu machen ..
Und ich habe in einem Kommentar gelesen das du ein 400 Euro Job machen kannst ..

Möchtest du dein Leben lang für 400 Euro arbeiten ? Wovon möchtest du später dich und deine Kinder ernähren ?
Solange du noch so jung bist zuhause evtl wohnst mach was aus dein Leben denn du hast nix zu zahlen weder miete noch irgendwas ! Ich bin selber nur 4Jahre alter wie du aber bereue es dermaßen das ich meine Schule nicht richtig gemacht hab !
Mach die Schule zu Ende .. dann mach eine vernufte Ausbildung ! Das ist verdammmmt wichtig
Du denkst dir warscheiblich so wenig Geld und wie de Schule

Wenn du eine Ausbildung hast verdienst du z.b 18€/std wo andere vllt nur die Hälfte verdienen .. wieso ? Weil du eine Ausbildung hast
sche*ss auf den 400 Euro Job solche Leute werden nur ausgenutzt
mach was aus dein Leben

Kommentar von jenny19992410 ,

Ja aber das mit dem 400€ Job wäre ja nur bis nächstes Jahr denn dann würde ich mich ja um eine Ausbildung kümmern.  Aber trotzdem ganz lieben Dank für deine Antwort. 

Antwort
von Anka47, 18

Warum willst du deine Zukunft wegschmeißen? Du hast gute Noten und solltest es jetzt durchziehen. Was meinst du, wer einen Ausbidlungsplatz bekommt? Derjenige mit guten Abschluß oder der, der abgebrochen hat und nur gejobbt hat? Merkst du oder? Wenn du Geld verdienen willst, kannst du auch nebenbei jobben und zur Schule gehen. Machen meine beiden Kinder auch. Geht alles.

Antwort
von hugyou, 56

Ich kann dir nur sagen mach das eine 3/4 jahr noch fertig. wenn du irgendwann mal irgendwas arbeiten willst wo du mehr al 1€/stunde verdienen möchtest

Antwort
von Linchen180, 51

Im Prinzip ja, da du 9 Jahre Schulpflicht hinter dir hast. Aber ich würde es dir nicht empfehlen.

Kommentar von jenny19992410 ,

Weil ich ja jetzt sicherlich keine Ausbildung mehr bekomme, kann ich mir da jetzt z.B. einen 400€ Job suchen?

Kommentar von Linchen180 ,

das kannst du ab 16 Jahren machen. also könntest du dir einen 450€ job suchen.

Expertenantwort
von latricolore, Community-Experte für Italien, Italienisch, Deutsch, Sprache & Schule, 46
Kommentar von jenny19992410 ,

9 Jahre Schule hab ich hinter mir, aber da ich ja jetzt bestimmt keine Ausbildungsstelle mehr finde, wie soll das da mit den 3 Jahren Berufsschulpflicht funktionieren?

Kommentar von latricolore ,

Tja, wenn du nicht so zurückhaltend mit deinen Infos wärest, dann könnte ich schauen. So würde ich sagen: Mach die 10. Klasse und bewirb dich dann. Nur rumhängen könnte evtl. nicht gehen.

Kommentar von jenny19992410 ,

Ich will ja auch nicht auf der "faulen Haut" liegen. Möchte ja nach dem Abbruch arbeiten gehen um Geld zu verdienen. Aber ohne Ausbildung nicht so einfach.

Kommentar von latricolore ,

Nochmal: Ohne zu wissen, in welchem Bundesland du wohnst, kann ich dir nix weiter sagen.

Aber ohne Ausbildung nicht so einfach.

Eben.
Also wäre ein Gang zur Agentur für Arbeit eine Möglichkeit, um dich nach noch freien Ausbildungsplätzen zu erkundigen.
Du kannst auch
offene ausbildungsplätze 2015
eingeben und noch dein Land oder deine Stadt dranhängen.
Oder du schaust mal hier
https://www.ihk-lehrstellenboerse.de/

Antwort
von jenny19992410, 30

@latricolore Ich will ja nicht auf der "faulen Haut" liegen.... nur weiß ich leider nicht was ich sonst in der Zwischenzeit machen soll.

Antwort
von KroxBro, 49

Dürfen ja aber du bist jetzt zu spät zum bewerben wenn du noch in gute Betriebe willst... Halt Industrie und so

Kommentar von jenny19992410 ,

Könnte ich mir auch 'nen 400€ Job suchen? 

Kommentar von KroxBro ,

könnt gehen ja

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community