Darf ich die Miete mindern, wenn meine Nachbarin auf dem Balkon oben ohne sonnt (Sie ist schon über 50 und nicht eben hübsch. Balkon ist genau gegenüber.)?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Ich halte diese Frage für einen Trollbeitrag, denn auf so einen blöden Gedanken kommt normalerweise kein normaler Mensch. Falls die Frage tatsächlich ernst gemeint sein sollte:

Niemand zwingt dich hinzugucken. Machst du aber.  Muss ja einen Grund haben. Es ist kein Mangel an deiner Mietsache, wenn du hinguckst. Der Mangel liegt hier woanders und für den kann weder dein Vermieter noch die Nachbarin etwas. Mietminderung ausgeschlossen. (Sollte die 66 hinter deinem Nick dein Baujahr sein.....schon mal in den Spiegel geguckt?)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bwhoch2
21.12.2015, 10:18

Troll!

0

Darf ich die Miete mindern, wenn meine Nachbarin auf dem Balkon oben ohne sonnt (Sie ist schon über 50 und nicht eben hübsch.

Gehts noch? Der Mangel an ihrem "Balkon" ist kein Mangel deiner Mietsache! Sonnenbaden gehört zum bestimmungsgemäßen Gebrauch der Mietsache und Wegsehen löst die vermeindliche Beeinträchtigung nun hinlänglich. Wie man dabei auf eine Minderung der Gebrauchtstüchtigkeit seiner Wohnung zum vertraglichen Gebrauch erkennen will, erschliesst sich kaum jemandem :-(

Wäre ich dein Vermieter, würde ich deine Beseitigungsaufforderung, gar Mietminderung mit qaulifizierter Abmahnung quittieren :-O

kopfschüttelnd imager761

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst dich höchstens beschwerden. Wie wirst du mit über 50 ausschauen? Alt und hässlich, so dass sich andere Menschen von dir belästigt fühlen und sich abwenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und was ist das für ein Mangel an der Wohnung?? Ein 80zigjähriger wäre vielleicht froh darum. Die Schönheit liegt wohl im Auge des Betrachters. Aber eine hässliche Nachbarin kann keine Mietminderung begründen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das beeinträchtigt bestenfalls Dein optisches Empfinden, nicht aber die Nutzbarkeit Deiner Wohnung.

Also keine Mietminderung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nee. Guck einfach nicht hin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Andere müssen auf andere Ruinen schauen und können deswegen die Miete auch nicht mindern. Diese anderen Ruinen stehen aber normalerweise die ganze Zeit rum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch 50jährigen Brüsten tut Sonne gut. Schau hin oder weg und bedenke (solltest du eine Frau sein) dass die deinen mit 50 nicht unbedingt besser aussehen. Ästhetik ist subjektiv. Aus ihr ist kein Mangel oder gar Minderungsgrund abzuleiten.

Winke ihr gelegentlich mal zu, sie wird sich freuen oder verhüllen, weil's ihr peinlich ist.

Falls du hier uns mit einem Fake erfeuen wolltest, hast du das getan, wäre aber nicht nötig.

Schöne Feiertage!

P.S.: Wie alt bist du? Weiblich oder männlich? Möglicherweise will sie dich locken?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie soll dein Vermieter das beeinflussen?

Wenn dich das stört, brauchst du ja nicht hin zu schauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weshalb ? stoßen sie mit etwas dann überall an ?

ihre miete gilt nur für das nutzen ihrer räume .


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?