Frage von unbekanntekarto, 65

Darf ich die Formel so umstellen?

Wenn ich die Formel A=8+c/2 ● 12 nach c=2A/12-8 umstelle,darf ich dieses c dann in die Ursprungsfunktion einsetzen,also: 8+2A/12-8/2 ●12

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Willibergi, Community-Experte für Mathe, Mathematik, Schule, 15

Na klar darfst du das - die Werte sind schließlich äquivalent.

Es wird dir nur nichts bringen, da es zu einer wahren Aussage führt:

A = 8 + c/2 * 12
   = 8 + 12c/2
   = 8 + 6c

=> c = (A - 8)/6

Einsetzen:

A = 8 + ((A - 8)/6)/2 * 12
   = 8 + (A - 8)/12 * 12
   = 8 + A - 8
A = A      w. A.

Es hilft dir also nicht wirklich. ^^

Ich hoffe, ich konnte dir helfen; wenn du noch Fragen hast, kommentiere einfach.

LG Willibergi

Antwort
von claushilbig, 9

Wenn Du eine Gleichung "in sich selbst" einsetzt, gibt das leider keinerlei Erkenntnisgewinn ...

A = [(8+c) / 2] ● 12
A/12 = (8+c) / 2
2A/12 = 8+c
2A/12 - 8 = c

Deine erste Umformung ist also korrekt (wenn die "Klammerung" tatsächlich so ist, wie ich sie hier angenommen habe).

Einsetzen:

A = [(8 + (2A/12 - 8))/2] ● 12 
A = [(8 + 2A/12 - 8)/2] ● 12
A = [4 + A/12 - 4] ● 12
A = [  A/12 ] ● 12 = A

A = A hilft aber nicht weiter.

Um zwei Unbekannte zu bestimmen, brauchst Du immer zwei Gleichungen ...

Antwort
von Comment0815, 28

Nach dem Umstellen muss hinten -16 stehen statt -8, denn du hast ja "unterwegs" mit 2 multipliziert. Nachtrag: Außerdem hast du ja auch noch durch 12 geteilt. Also müsste dort -4/3 stehen.

Wenn du eine Gleichung auflöst und dann in die Ausgangsgleichung einsetzt muss immer eine wahre Aussage (1=1, 0=0, o.Ä.) rauskommen. Wenn nicht, hast du dich irgendwo verrechnet.

Aber generell ist nichts daran auszusetzen, wieder so einzusetzen. Aber was willst du damit erreichen?

Übrigens musst du beim Einsetzen unbedingt eine Klammer um den eingesetzten Term setzen!

Kommentar von claushilbig ,

Ich glaube, gemeint war A = [(8+c)/2] ● 12 - dann ist die Umformung

2A/12 - 8 = A/6 - 8 = c

(wenn ich selber keinen Bock geschossen hab) korrekt ...

Kommentar von Comment0815 ,

Wenn die Klammer da hingehört ist deine Rechnung korrekt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community