Frage von Florinsch, 76

Darf ich den FIlm ansehen?

Hallo :) Morgen kommt ja der Film "Colonia Dignidad" in die Deutschen Kinos. Dieser ist ja FSK 16, was heißt, dass ich den Film sehen darf, da FSK ja eine Freiwillige Selbstkontrolle ist. Liege ich da richtig oder falsch?

Antwort
von Canteya, 31

Wenn du unter 16 bist, darfst du ihn noch nicht sehen. Auch nicht mit Muttizettel oder so

Antwort
von feuerwehrfan, 10

Wenn du 16 Jahre alt oder älter bist, darfst du selbstverständlich rein. Wenn du aber 15 Jahre oder jünger bist, dann kommst du in Deutschland nicht rein. Das ist nach dem Jugendschutzgesetz § 11 verboten

Die Altersfreigabe der FSK ist keine Empfehlung, sondern gesetzlich verbindlich. Nur das Verhältnis der Filmindustrie zur FSK ist freiwillig. Die Filme werden freiwillig vorgelegt. Es gibt keinen Prüfzwang, außer das der Film ohne FSK- Prüfung nicht im Kino gezeigt werden, keine Jugendfreigabe haben und auch nicht beworben werden dürfen. 

Antwort
von Xendom, 11

Wenn du keine 16 bist, kommst du in den Film nicht rein. Die einzige Ausnahme gibt es bei Filmen ab 12. Da kommt man mit Begleitung eines Erwachsenen schon ab 6 Jahren rein.

Antwort
von MrHilfestellung, 40

Nein, die freiwllige Selbstkontrolle ist nicht dafür da, dass du dich selbst freiwillig kontrollierst sondern das Kino.

Antwort
von lukas344, 36

Das kommt ganz auf dein Alter an. Wenn du 16+ bist, kannst du dir den Film natürlich anschauen. Wenn du aber unter 16 bist, darfst du das nicht.

Natürlich heißt FSK Freiwillige SelbstKontrolle - allerdings ist das lange nicht so freiwillig. Die FSK-Empfhelungen sind gesetztlich auch als Altersfreigaben in öffentlich Kinos zu nutzen.

Antwort
von Tripper, 47

Schon, aber das Kino wird dich nicht reinlassen, wenn du zu jung bist. Außer deine Eltern oder jemand anderes der das Sorgerecht für dich trägt ist dabei.

Kommentar von Florinsch ,

Gut, danke :)

Kommentar von lukas344 ,

Auch mit Erziehungsberechtigten kannst du den Film mit weniger als 16 Jahren nicht anschauen.

Kommentar von Tripper ,

Das kommt natürlich wieder aufs Kino an. Ich habe schon einige Kinos gesehen, wo es 6 Jährigen ausdrücklich erlaubt war mit ihren Eltern in den neuesten Avengers Film zu gehen.

Kommentar von feuerwehrfan ,

Bei FSK ab 12 Jahren gibt es eine Ausnahme: Dort dürfen Kinder ab 6 Jahren in Begleitung der Eltern rein. Die Freigaben ab 0/6/16/18 Jahren sind dagegen verbindlich und können von niemanden aufgehoben werden. 

Kommentar von uncutparadise ,

Der war auch ab 12 und da gibt es eine ausnahme.

Antwort
von Matermace, 22

Da liegst du falsch, die ist für Kinobetreiber bindend.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten