Darf ich dem Verkäufer bei eBay eine negative Bewertung geben?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Was kann der Verkäufer dafür, wenn Du eine Artikelbeschreibung nicht liest? Deine Wut für Deine Unfähigkleit auslassen? Dir bleibt immer noch der Weg, mit dem Verkäufer Rücksprache zu nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du darfst negativ bewerten, wenn der Verkäufer gelogen hat oder die Ware dir nicht geschickt hat oder eben eine ganz andere Ware geschickt hat als du gekauft hast. Warum willst du den Verkäufer schlecht bewerten? ER hat doch alles richtig gemacht. DU hast hoppla hopp einen schnell Schuß getätigt, ohne genau zu lesen, also musst du doch dich selber schlecht bewerten.

Nicht den Verkäufer.

Sorry, aber da kannst du dich jetzt über dich selber ärgern und einfach daraus lernen, beim nächsten mal genau nachzulesen, bevor du was kaufst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein du darfst ihn nicht negativ bewerten, da er es ja erwähnt hat. Immer genau durchlesen was da steht. Deshalb ist es ja dann auch billiger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

hacke es als Lehrgeld ab und schlucke deinen Ärger runter. Ganz ehrlich: den Bock hast du geschossen und musst damit nun leben. Wenn es in der Beschreibung drin stand, kannst du dies dem Verkäufer nicht anlasten.

Grüße
Falke

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst ihn zwar eine negative Bewertung geben , aber das wäre ungerecht, da du die Beschreibung nicht gelesen hast und du somit den Fehler gemacht hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung