Frage von fcobiwan, 16

Darf ich das Scgloss in der gemeinsamen Eigentumswohnun wechseln wenn meine Frau schon eine neue Wohnung hat ?

Meine Frau hat sich vor 6 Monaten von mir getrennt. Sie wohnt jetzt seit einer Woche in einer eigenen angemieteten Wohnung. Ich wohne in unserer Eigentumswohnung und bezahle ab sofort die Abtragung alleine. Darf ich das Türschloss tauschen ????? Da Sie gedroht hat jederzeit in die Wohnung zu kommen wann Sie es will.

Antwort
von ParanoidFerret, 3

Meine Einschätzung:

Nein. Sie ist Miteigentümerin und hat auch das Recht, die Wohnung zu betreten. Ob das nun guter Stil wäre, ist eine andere Frage.

Du darfst weder das Schloss auswechseln, noch kannst du ohne entsprechende Zuweisung die Herausgabe des Schlüssels verlangen.


Auch aus dem Umstand, dass die Trennung 6 Monate zurückliegt, ergibt sich für dich kein gesicherter Rechtsanspruch.

6 Monate nach Auszug steigen dann die Chancen, den Schlüssel - ggf. mit gerichtlicher Hilfe - zurück zu bekommen. Aber einen gesicherten Anspruch hast du bis zu einem entsprechenden Urteil nicht.

Viel Glück!

Antwort
von Landliebelei2, 10

wenn die whg. auch ihr gehört, nicht. oder hast du die whg. von ihr gemietet?

Kommentar von fcobiwan ,

Nein gemeinsame Wohnung und Sie ist in eine eigene Mietswohnung umgezogen. Ich bezahle seit 2 Monaten die Eigentumswognung alleine und wohne drin. Möchte das Schloss tauschen damit Sie nicht immer "einfach" in der Wohnung bei mir steht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten