Frage von Aboutme9, 94

Darf ich das in Deutschland?

Hallo,habe morgen um 11 Uhr ein Termin beim Arzt.Nun wollte ich nicht zur Schule gehen,aber ist das erlaubt.Nun ja ich kann die ersten 2 Stunden zur Schule,aber wenn ich nicht gehen würde,könnte etwas schlimmes passieren?Ich meine damit ist das legal?

Antwort
von Caballero14, 44

Eigentlich müsstest du die zwei Stunden noch in die schule sonst zählt es als schwänzen und wenn du Frühs nicht Bescheid sagst (schule) kommt die bullerei wenn du jedoch bescheid sagst was solls bringen dann solltest du den tag zuhause bleiben (keine Aufforderung!!) du wirst nämlich erst ab 11 "freigeschrieben" und es wird sonst wegen den zwei stunden konsis geben

Antwort
von minaharker98, 32

Legal ist es, du musst allerdings im schlimmsten Fall mit unentschuldigten Fehlstunden rechnen, da du für die ersten beiden Stunden keinen triftigen Grund zum Fehlen vorweisen kannst, da dich dein Arzt nur für die Zeit die du in der Praxis verbracht hast entschuldigen darf (auch wenn es natürlich Ärzte gibt die dir auch mehr Zeit entschuldigen, darauf sollte man sich allerdings nicht verlassen).

Antwort
von Roquetas, 36

Du bekommst aber erst ab 11 Uhr die Bescheinigung vom Arzt. Das andere sind unentschuldigte Fehlstunden.

Kommentar von Aboutme9 ,

Ja ich weiß,aber kann da etwas schlimmeres stehen als unentschuldigte fehl Stunde?

Kommentar von Roquetas ,

Eventuell werden die Eltern darüber benachrichtigt. Ob du damit ein Problem hast, weiß ich nicht.

Antwort
von Loveschocolate, 12

Eigentlich darfst du nicht zu Hause bleiben. Aber jetzt sag ich dir mal was: wenn deine Eltern das erlauben, lass sie in der Schule anrufen morgen früh und sagen, dass du nicht kommst, weil du zum Arzt musst. Dann schreiben sie dir einen entschuldigung für den tag und gut is...

Kommentar von Loveschocolate ,

und wenn deine Eltern das nicht erlauben, bekommst du fehlstunden, die nicht entschuldigt sind. Aber dann schreib dir auf einen Zettel dass du morgen diese zwei Stunden gefehlt hast und bewahre den auf bis kurz vor den Sommerferien. dann sagst du deinen Eltern, dass dir deinen Lehrer gesagt haben, dass du noch eine Entschuldigung abgeben musst für genau diesen Tag und dann erinnern sich deine Eltern nicht mehr daran(weil das ja schon Monate dann her ist) dass du da eigentlich geschwänzt hast, sondern denken, dass du da krank warst und sie einfach vergessen haben, die entschuldigung zu schreiben. und dann werden sie dir da nachträglich eine Entschuldigung für schreiben und du wirst dann keine unentschuldigt fehlstunde auf den Zeugnis haben..

Antwort
von kathikathii, 12

Sag einfach du hattest einen Zahnarzt und gib die Bescheinigung vom Arzt ab. Fertig. Es wird nichts schlimmes passieren.

Kommentar von kathikathii ,

Zahnarzt Termin meinte ich.

Antwort
von jade301, 35

Du kannst ja nachher von deinen Eltern her eine Entschuldigung vorlegen. Dann geht das klar.

Expertenantwort
von latricolore, Community-Experte für Italien, Italienisch, Deutsch, Sprache & Schule, 6

könnte etwas schlimmes passieren?

Nun ja, es kommt darauf an, was du unter schlimm verstehst:
Du wirst 2 unentschuldigte Fehlstunden auf dem Zeugnis haben. Ist die Frage, ob sich das lohnt.
Sieh es mal so - du hast nur 2 statt x Stunden - ist doch auch schon was, oder?

Antwort
von SechsterAccount, 26

Nein die Schulpflicht bleibt bestehen.

Antwort
von Nick7, 40

klar ist das legal das schlimmste was passieren kann sind Fehlstunden

Antwort
von kokomi, 27

nein, du hast schulpflicht!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten