Frage von einAlien, 56

Darf ich das Auto fahren (Führerschein vorhanden)?

Bin 19 Jahre alt und habe seit anfang 2015 den Führerschein. Ein Freund von mir leiht mir sein Auto um was für Ihn zu holen. Darf ich das Auto fahren? Kommt die Versicherung im Falle eines Unfalls auf? Habe gehört dass man mindestens 23 sein muss.

Antwort
von RostockFinanceD, 43

1. Es kommt auf den Tarif an. Vielleicht hat er einen Tarif wo du das Fahrzeug problemlos fahren darfst. Einfach mal nachfragen bei der Versicherung. Bei den meisten Versicherungen kannst du dich auch kurzfristig als weiteren Fahrer kostenfrei eintragen lassen.

2. Die Versicherung reguliert Haftpflichtansprüche, wenn berechtigt, auf jeden Fall und wird deinen Kumpel auch nicht in Regress nehmen. Im schlimmsten Fall muss er dann Beitrag nachzahlen. Im Kasko Schaden wird es genauso laufen.

Antwort
von planplants2, 13

Das Auto ist versichert, nicht der Fahrer.
Wenn du tatsächlich einen Unfall baust, ist das schlimmste, was passieren kann, dass man von deinem Freund den Beitrag nachfordert, den er mit dir als eingetragener Fahrer hätte zahlen müssen.
Gute Versicherer (also nicht gerade Direktversicherer) geben hier aber meist Kulanz, wenn man glaubhaft darlegen kann, dass die Fahrt eine Außnahme war (du das Fahrzeug also nicht regelmäßig fährst).
Aber versichert wäre deine Fahrt!

Antwort
von schleudermaxe, 13

.... wenn das stimmen würde, hättest Du doch gar keine Fahrerlaubnis, oder übersehe ich etwas?

Antwort
von PopeJohnPDUB, 16

Nein natürlich bist du auch Schuld , kommt halt immer auf die Versicherung drauf an. 

Antwort
von RexImperSenatus, 16

Wo hast Du denn das gehört ?? Möglicherweise händeln Autovermietungen das so - wegen der Fahrerfahrung.

Wenn Du einen Führerschein für diese Autoklasse besitzt, darfst Du es meiner Meinung nach auch fahren - ABER ....ich muss ja nicht alles wissen, Vorschriften ändern sich dauernd - also Polizei - Dezernat Straßenverkehr für Deinen Wohnort googlen, anrufen und fragen ! Und merk Dir den Namen damit Du Dich später auf ihn berufen kannst ! Da ich da aber auch schon widersprüchliche Auskünfte bekommen habe - Deine ( oder eine )            Fahrschule - die müssten das auch wissen !

ALLERDINGS! ! ! !..........zur KFZ-Versichrung...........:

Wenn Dein Freund, der Dir sein Auto borgt sich bei seiner Versicherung als ALLEINFAHRER eingetragen hat, ist eine Bestätigung der Versicherung, das auch Du mal damit fahren darftst schon besser, falls was passiert !! Und diese Bestätigung würde ich mit schriftlich einholen!

Später - wenn doch was passiert, könnten die sich drücken und sagen " Nö, hier hat keiner was bestätigt " Gute Fahrt !

Antwort
von AntwortMarkus, 32

Wenn es eine Vollkasko Versicherung ist,  die auch noch fremde Fahier zulässt, dann haftet die Versicherung auch für selbst verschuldete Unfälle bis auf die Selbstbeteiligung. Die zahlt man immer selbst.

Antwort
von Gutfrager156, 33

Du musst hier unterscheiden:

Straßenverkehrsrechtlich darfst Du das Auto fahren. Du hast einen Führerschein und bist somit berechtigt, Autos zu fahren.

Der andere Punkt ist die Versicherung. Und da kommt es darauf an, wie das Fahrzeug versichert ist. Es gibt Versicherungen, die nur gelten, wenn alle Fahrer des Fahrzeugs ein bestimmtes Mindestalter (häuf 23 oder 25) haben. Das müsste also der Versicherungsnehmer wissen, wie er das Fahrzeug versichert hat und ob Du gegen die Versicherungsbestimmungen verstösst oder nicht.

Kommentar von planplants2 ,

Versichert ist das Auto nicht der Fahrer. Im schlimmsten Fall muss der Beitrag nachgezahlt werden, welcher mit einem weiteren Fahrer fällig gewesen wäre.

Antwort
von PopeJohnPDUB, 27

Grundsätzlich Ja. Baust Du jedoch einen Unfall , geht es auf ihm seine Kappe und er ist schuld , trotz dass du gefahren bist.

Kommentar von Gutfrager156 ,

Öh, wie praktisch: Ich leih mir ein Auto und automatisch ist jemand anders Schuld?

Bei einem verschuldeten Unfall ist der Fahrer Schuld und nicht irgendjemand anders.

Kommentar von MancheAntwort ,

"Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod"...

".geht es auf ihm seine Kappe "..... Auweia

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community