Darf ich danach einen Energydrink trinken eigentlich - werde nochmal fragen aber interessiert mich?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich würd an deiner Stelle danach erstmal was essen, dass du was im Magen hast. Bei uns im Krankenhaus dürfen die Patienten eigentlich direkt nach der KMP essen und auch trinken was sie möchten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zwergenfrau1997
10.06.2016, 00:04

Ich werde danach sowieso einen Salat essen ( was anderes schmeckt mir dort nicht, ich esse immer einen Salat mit Kaffee zum trinken ).

Schadet da das viele Koffeein nicht nach einer Narkose oder?

Nicht das mein Körper da überreagiert etwas, aber so ein halber Liter energy drink macht mich nicht wirklich wach, hab ich heute nämlich auch getrunken mittags und eine halbe stunde hab ich geschlafen xD und das ein paar stunden und so tief dass ich nichtmal gehört habe dass meine Eltern mich zum essen gerufen haben.

0
Kommentar von Suesse1984
10.06.2016, 00:09

Ich sags mal so, ich denk nicht dass was passieren könnte, aber ob es das is was dein Körper nach so einem Eingriff braucht is fraglich. Gönn deinem Körper doch lieber ein bisschen Ruhe und erhol dich, statt dich mit Koffein vollzupumpen 👌🏼

0

Kann man machen, ist aber sicher nicht ratsam. Sobald man wach ist und die Schutzreflexe wieder da sind, kann man wieder essen und trinken. Man sollte aber vorsichtig anfangen, wasser tee etc. Sonst wird den Patienten schnell übel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein, ein halber liter ist viel zu viel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zwergenfrau1997
09.06.2016, 23:54

trink ich öfter, gibt's ja von Monster in 0,5 Liter dosen.

0

Das solltest du an sich sein lassen und nach einer Narkose erst recht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung