Darf ich beim DRK einfach parken?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ich parke dort täglich.

Weshalb? Parkt etwa ein DRK-Mitarbeiter in deinem Vorgarten, weil er auch nicht als Privatgrundstück kennzeichnet, Parken nur für Kunden gestattet oder ein Parkverbot ausgesprochen wurde?

Ist der Parkplatz vom DRK wirklich ein Privatgrundstück, wenn es nicht gekennzeichnet ist?

Natürlich ist die Wiese auf dem Grundstück der DRK privat, was denn sonst? Und dort bestimmt der Eigentümer, wem er welche Art der Nutzung gestattet oder eben nicht, auch ohne das er darum einen Zaun bzw. davor ein Tor oder eine Schranke errichten müsste oder ein Parkverbotschild aufzustellen hätte :-O

Nachdem man dir das überflüssigerweise erläutert hat, darfst du damit rechnen, das diese Besitzstandsstörung demnächst durch Abschleppen unterbunden wird :-O

G imager761

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt keine Pflicht einen Privatparkplatz zu kennzeichnen. Und trotzdem darfst Du da nicht parken. 

Umgekehrt wird ein Schuh draus: Öffentliche Parkplätze sind mit dem allseits bekannten P-Schild gekennzeichnet. Und Parken darfst Du im öffentlichenRaum nur dort, wo es gemäß StVO zulässig. Und das ist immer auch gekennzeichnet. (Mit Ausnahmedes Parkens am Straßenrand, aber die Parkerlaubnis geht aus der StVO hervor.)

Auf Privatgeländen darfst Du immer nur dann parken, wenn es Dir der Eigentümer / Besitzer erlaubt.

Mein Stellplatz auf der Einfahrt meines Hauses ist ja auch nicht als privat gekennzeichnet. Das ist offensichtlich und da hat niemand drauf zuparken.

Und das DRK ist ein (privater) Verein. Und wenn der Parkplatz auf deren Gelände liegt, dann ist er deren Privatparkplatz, auf dem Du nichts zu suchen hast.

Was Dir blühen kann: Abschleppen durch das DRK und eine Anzeige.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Privat bleibt Privat. Ich parke ja auch nicht bei Dir im Garten 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie dir sagen dass du da nicht parken darfst dann wird das so sein. Dann würde ich da auch nicht weiter parken. Wenn es ein Privatgrundstück ist können die auf jeden Fall das Auto abschleppen lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung