Frage von Jockelkopp85, 41

Darf ich bei meiner Suzuki DR 650 (SP44B) Baujahr 92 die Heidenau k60 verwenden, 130/80 R17 und 90/90 R21?

Expertenantwort
von Effigies, Community-Experte für Enduro & Motorrad, 32

Hat das Mopped eine Reifenbindung in den Papieren eingetragen oder steht da nur die Größe drinnen ?

Kommentar von Jockelkopp85 ,

In dem Fahrzeugschein steht eine Größe vorne 90/90 R21 und hinten 120/90 R17. Jedoch keine Marke :/

Kommentar von Effigies ,

Supi, dann darfst du alles montieren was die richtige Größe hat, ohne Markenbindung.  ;o)

Und das ist auch noch ne sehr gängige Größe.

btw gibt es den K60 gar nicht in 130/80-17. Aber in 120/90-17. 

Meintest du vielleicht den K60 Scout mit M+S? Dann müßtest du mal beim TÜV vorsprechen . Die Größe 130/80-17 ist auf der SP44 eintragbar.

Kommentar von Jockelkopp85 ,

Vielen Dank für deine Hilfe :). Hast mir sehr geholfen 👍🏻👍🏻

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community