Frage von rafcamoraE30, 36

Darf ich bei einem Tagebucheintrag einer Kurzgeschichte etwas dazu erfinden?

Hallo lieber Community,

Wir haben heute eine Prüfung in Deutsch geschrieben. Die Aufgabe war aus einer anderen Sicht einen Tagebucheintrag zu schreiben. Das Problem war das man diese Person und ihr Verhalten warum er etwas tut nicht analysieren konnte. Man sollte die Gefühle des Mannes auf das Papier bringen. Wir haben davor nie ein Tagebucheintrag zu einer Kurzgeschichte verfasst. Darf man seine Gründe dazu erfinden oder darf man nur das reinbringen was im Text vorgegeben ist.
Vielen Dank im Vorraum!:)

Antwort
von testwiegehtdas, 23

Ich denke das kommt leider auf deinen Lehrer an.

Manche finden das sogar super, andere hingegen mögen es gar nicht...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community