Frage von darius12345, 47

Darf ich aus eigenem Willen ohne die Zustimmung meiner Mutter zu meinem Vater ziehen (Ich bin 14) oder hat sie Rechtlich auch mitzureden?

Antwort
von Rendric, 27

Kommt drauf an, wer das Aufenthaltsbestimmungsrecht hat. Oder bessergesagt das Sorgerecht.

Mit 14 darfst du zwar selber entscheiden. Aber dein Vater muss auch in der Lage sein, dich aufnehmen zu können. Und das Familiengericht muss einverstanden sein, wenn es deine Mutter nicht ist.

Antwort
von Kreidler51, 19

Wenn deine Mutter das Aufenthaltsbestimmungsrecht hat darfs du nicht ohne ihre Zustimmung.

Antwort
von Stadtreinigung, 21

Sie hat rechtlich gesehen ein Wort Mitzusprechen,kann aber Umgangen werden wenn du Unterstützung beim Jugendamt holst

Antwort
von Harald2000, 20

Schon möglich - muss aber vom Familiengericht abgesegnet werden.

Antwort
von MaxMW997, 31

du darfst mit 14 entscheiden

Kommentar von darius12345 ,

Aber muss das gerichtlich geklärt werden?

Kommentar von Kreidler51 ,

nein darf er nicht

Kommentar von MaxMW997 ,

doch darf er ja muss du dubmusst angeben du willst zu dein vater

Kommentar von Sanja2 ,

das ist ein allgemeiner Irrtum, dass man ab 14 entscheiden könnte. Ab 14 muss ein Gericht einen unbedingt anhören und den Wunsch des Kindes in sein Urteil einbeziehen, das Kind darf aber nicht frei entscheiden.

Kommentar von turnmami ,

nein, mit 14 darf man das nicht alleine entscheiden. Es entscheidet derjenige, der das Sorgerecht hat'!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten