Darf ich auf gymnasium wechseln?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Dürfen schon, die Frage ist, ob du dort bestehen kannst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drau an, ob du gute Noten hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nonamelisaa
28.01.2016, 11:38

Hab einen notendurchschnitt von 2,5 in niedersachsen

0

Ja, wenn du Französisch hattest, und du gute Noten hast. Bei uns gabs immer eines Vermerk im Zeugnis wenn die Auflagen erbracht wurden. Was bei vielen in meiner Klasse so war. Aber dann hätte man immer 2 Stunden durchs Ghetto zum Gymnasium fahren müssen. Darum hat dann doch keiner gewechselt.  Aber so was ist ja immer von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich :/

Oder meinst du nach der 10. Klasse?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das fragt man die Lehrer der abgebenden und der aufnehmenden Schule!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?