Frage von Aurelia58, 42

Darf ich auf die Kellerlichtschachtabdeckungen der anderen Eigentümer etwas draufstellen?

Ich habe das alleinige Sondernutungsrecht für den Garten mit zwei Terrassen und dem Kiesweg um das Haus zum Garten.Es befinden sich auf dem Weg und einer Terrasse die Lichtschächte der Kellerabteile von zwei Eigentümern.Darf ich darauf Pflanzen ect. stellen?Sie befinden sich doch schließlich auf dem Grund für den ich das Sondernutzungsrecht habe.

Antwort
von Reanne, 25

Nein, nur wenn die Eigentümer der Keller damit einverstanden sind. Wenn Du schon den Garten allein nutzt, hast Du genug Platz für Blumen und Pflanzen.

Antwort
von catweasel66, 22

wenn du die lichtschächte ,man achte auf das wort licht, zustellst, wirds im keller zappennacht . das sollte dir bewußt sein.

oder ist da etwa methode dahinter?

Antwort
von Lissi7474, 19

Nein, das sind die Lichtschächte der Nachbarn und nicht deine. Du kannst denen die doch nicht einfach zustellen. Stell dir vor, es wäre umgekehrt. Wie würdest du reagieren, wenn dir die jemand zustellen würde und du am Tag das Licht einschalten musst, bloß weil so ein Depp deinen Lichteinfall zustellt. Du würdest dich "bedanken". 

Antwort
von ErsterSchnee, 26

Nein, darfst du nicht. Ist auch ziemlich mies, da überhaupt drüber nachzudenken...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten