Frage von shnclrng, 55

Darf ich auf dem Bewerbungsfoto ein langärmliges schwarzes turtle neck shirt anziehen?

Ich bewerbe mich als Medizinische Fachangestellte und werde auch mich etwas dezent schminken ist es ok oder etwas noch feineres anziehen?><

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 17

Hallo!

Ich würde auf einem Bewerbungsfoto auch heute die klassische Kleiderwahl mit Bluse & Blazer bevorzugen ---------> sieht einfach gut aus & man weiß auch nie, wer die Bewerbung kriegt ... mancher Personaler akzeptiert ein eher legeres Outfit auf dem Foto vllt. während 'nen anderer es eher konservativ sieht & entsprechend Wert auf "Garderobe" legt.. das wäre mir dahingehend zu heikel!

Ansonsten viel Erfolg für die Bewerbung :)

Hoffe, ich konnte dir helfen!

Expertenantwort
von judgehotfudge, Community-Experte für Bewerbung, 20

Hallo shnclrng,

für ein Bewerbungsfoto gilt grundsätzlich der gleiche Dresscode wie für ein Vorstellungsgespräch. Schau mal hier: karrierebibel.de/dresscode-im-vorstellungsgespraech-die-perfekte-kleidung/

Anders als z. B. bei Passfotos hast Du bei Bewerbungsfotos sehr viel mehr Gestaltungsmöglichkeiten - und die solltest Du auch nutzen. Der Fotograf kann Dich zwar dabei beraten, aber entscheiden musst Du. Aspekte der
Entscheidung sind z. B.:

 - Kleidung

 - Pose

 - Hintergrund

 - Bildausschnitt

 - Format (hoch oder quer)

 - Größe

 - Farbe oder Schwarz-weiß.

Hier kannst Du Dich auch noch mal informieren, bevor Du zum Fotografen gehst: karrierebibel.de/dossier-bewerbungsfoto-so-rucken-sie-sich-ins-rechte-licht/

Antwort
von xFragezeichen, 34

Ist das wie ein Rollkragen Oberteil? Wenn ja geht das schon klar. Ein Bluse wäre aber etwas schöner und vornehmer.

Kommentar von shnclrng ,

ja

Antwort
von Lexa1, 25

Für ein Bewerbungsfoto ist das O.K.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community