Frage von acdcee, 42

Darf ich auch als Nichtunternehmer bestellen?

Eine AGB eines Online-Shops besagt "Der Kunde ist im Sinne unserer Geschäftsbedingungen Unternehmer.". Das bedeutet, dass jeder ausscheidet, der sich dort etwas bestellen möchte und das dann nicht gewerblich verwenden will, oder?

Antwort
von Lemo1991, 26

Bei einem klassischen B2B Geschäft, kannst du nur mit Gewerbeschein bestellen. Gutes Beispiel ist ein Großhändler, da kommst du teilweise sogar nur mit dem Gewerbeschein rein.

Antwort
von pl33x, 20

Wie wäre es, wenn du eine E-Mail schreibst? Die werden ja sicher auf ihrer Seite irgendwo Kontaktdaten hinterlegt haben.

Ich denke, dass ist der bessere Weg als einfach auf gut Glück hier zu fragen oder zu bestellen.

Liebe Grüße

pl33x

Antwort
von Lavendelelf, 16

Du brauchst einen Gewerbeschein um dort bestellen zu können.

Antwort
von Messkreisfehler, 19

Ja, genau das bedeutet es.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten