Frage von Shamen2017, 56

Darf ich auch 55 watt benutzen ohne viel Gefahr?

Bei meinen auto benötige ich für den nebslcheinwefer HB4 51W birnen habe jetzt aber welche gefunden die eine Zulassung haben und 55W haben? Sind die 4W schlimm??? 51W birnen findet man ab 5000k kaum noch aber 55W viele!

Antwort
von drerecords, 26

Das macht deinen Kabeln und Fassungen nichts aus.
Wenn man von 12V ausgeht dann macht das gerade mal 0,3 Ampere aus 

-> 51 Watt ca 4,3 Ampere
-> 55 Watt ca 4,6 Ampere

Da deine Nebelleuchte wahrscheinlich mit einer 10 oder 15 Ampere Sicherung abgesichert ist, sind also nicht deine Kabel oder Fassungen entscheidend, sondern die Größe der Sicherung.
Im schlimmsten Fall brennt diese durch und du musst sie ersetzen was allerdings eigentlich nur bei Kurzschlüssen passiert.

Hoffe ich konnte helfen  
MfG dr 

Kommentar von Shamen2017 ,

ja vielen Dank!

Expertenantwort
von ronnyarmin, Community-Experte für Auto, 32

Hell weisses oder gar bläuliches Licht ergibt bei Nebelscheinwerfern zwar keinen Sinn und macht sie unbrauchbar für ihren Verwendungszweck, benutzen darfst du sie aber.

Kommentar von Shamen2017 ,

geht so;) es geht nicht darum ob ich es verwenden darf sondern ob meine fassung die 4w mehr aushält!

Kommentar von ronnyarmin ,

Du darfst dieses Licht verwenden, und die 4 Watt mehr schaden nicht.

Antwort
von rachtzehn, 15

Geh in eine Fachwerkstatt und lass dir eine geben. Tztztz. 😉 ehrlich die Leute haben sich was dabei gedacht

Antwort
von wollyuno, 17

klar geht das ohne probleme

Antwort
von genau14zeichen, 28

Das ist ein winziger Unterschied. Das sollten die Fassungen und Kabel aushalten ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten